Ü40-Damen 2014: SG Hochheim/Roßdorf siegt16. Juli 2014

Bei der diesjährigen deutschen Meisterschaft der Damen Ü40 in Rott trafen die Teams der SG Saarland, der SG Hochheim/Roßdorf, der SG Wolfenbüttel und die SG Rott/Neuötting/Neuburg aufeinander. In den Vorrundenspielen zeigten die Akteurinnen in fairen und eng umkämpften Spielen guten Basketball. Nach den Vorrundenspielen konnten sich die SG Hochheim/Roßdorf und die SG Rott/Neuötting/Neuburg für das Finale qualifizieren.

Die Teams aus Wolfenbüttel und dem Saarland trafen im kleinen Finale aufeinander. Dieses konnte die SG Saarland denkbar knapp mit 33:35 für sich entscheiden. Im Finale konnte die SG Rott/Neuburg/Neuötting bis zur Halbzeit gut mit halten und sicherte sich eine zwei Punkte Führung. In der zweiten Halbzeit zeigte sich dann die Erschöpfung des kleinen Kaders und die Hochheimer zogen auf den Endstand von 52:34 weg.

Weitere News

18. September 2020

FIBA: Erklärung zu den „“Fenstern“ im November 2020 und Februar 2021

Qualifikationsspiele in "Blasen" geplant

17. September 2020

DBB-Podcast: Folge Nr. 6 ist online

Johannes Voigtmann "on air"

16. September 2020

Walt Hopkins neuer Damen-Bundestrainer

Headcoach der New York Liberty in der WNBA