BBL-Allstar-Day: Teams stehen fest17. Dezember 2014

Die beiden Teams für den ALLSTAR-Day 2015 in Ulm stehen fest. Nachdem die Starting 5 der beiden Mannschaften bereits vor einer knappen Woche veröffentlicht wurden, haben Thorsten Leibenath (Trainer des Teams National) sowie Sasa Obradovic (Coach Team International) die weiteren je sieben Plätze im Team besetzt.

In Reihen des Teams National stehen, neben den Startern um DBB-Nationalspieler Daniel Theis (Brose Baskets Bamberg, Foto), Per Günther (ratiopharm Ulm), Niels Giffey (ALBA Berlin) sowie Tim Ohlbrecht (ratiopharm Ulm) und Philipp Schwethelm (ratiopharm Ulm) auch DBB-Kapitän Heiko Schaffartzik (FC Bayern München), Elias Harris (Brose Baskets Bamberg), Johannes Voigtmann (FRAPORT Skyliners), Danilo Barthel (FRAPORT Skyliners), Anton Gavel (FC Bayern München), David Brembley (medi bayreuth) und Christian Standhardinger (Mitteldeutscher BC).

Obradovic nominierte Kerron Johnson (MHP RIESEN Ludwigsburg), Bradley Wanamaker (Brose Baskets Bamberg), Patrick Richard (Mitteldeutscher BC), Bryce Taylor (FC Bayern München), Raymar Morgan (BG Göttingen), Adam Chubb (EWE Baskets Oldenburg) und Javon McCrea (medi bayreuth). Als Starter hatten bereits Jamel McLean (ALBA Berlin), Reggie Redding (ALBA Berlin), Will Clyburn (ratiopharm Ulm), John Bryant (FC Bayern München) sowie David Holston (Artland Dragons) festgestanden.

Der ALLSTAR-Day steigt am 10. Januar 2015 in der ratiopharm arena Ulm. Das BBL ALLSTAR-Game beginnt um 20:30 Uhr. Zuvor findet bereits das NBBL-Allstar-Game statt. Tickets für den ALLSTAR-Day gibt es noch. Die zweite Verkaufsphase beginnt heute, noch sind 1500 Tickets erhältlich. Zu erwerben sind diese online unter www.reservix.de/allstarday und www.ratiopharmulm.com/tickets.

 

 

Weitere News

12. Mai 2021

„“Baseline zu Baseline“ mit Svenja Brunckhorst

Zu nervös, um sich an ihr erstes Länderspiel zu erinnern?

12. Mai 2021

DBB-Herren im Ausland 2020/2021 – Update 29

Wagner, Voigtmann und Pleiß lassen aufhorchen - Kleber wieder dabei

12. Mai 2021

Themenabende für Trainer*innen im Nachwuchs- und Minibasketball

Digitale Treffen am 02. und 17. Juni 2021