Bär nominiert U18-Kader der Mädchen3. Mai 2012

Bundestrainer Patrick Bär (Foto) hat den Kader der U18-Mädchen-Nationalmannschaft für einen Lehrgang vom 17.-22. Mai 2012 in Halle/Saale nominiert. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Marie Gülich (BBZ Opladen), Ama Degbeon (TSV Grünberg), Keisha Carthäuser (TSV Grünberg), Carla Bellscheidt (NB Oberhausen), Chantal Neuwald (TSV Hagen 1860), Katharina Müller (TV Saarlouis), Elisabeth Dzirma (TSV Grünberg), Mareike Müller (SV Halle), Mary-Ann Mihaly (Chemcats Chemnitz e.V.), Levke Brodersen (TV Saarlouis), Hannah Wischnitzki (NB Oberhausen) und Fanny Szittya (Heli Donau Ries).
Auf Abruf: Anneke Schlüter (USC Freiburg), Hannah Pakulat (BG 89 Rotenburg).

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Patrick Bär, Co-Trainerin Janet Fowler-Michel, Physiotherapeutin Anne Toffel und Teambetreuer Hartmut Großmann.

Weitere News

19. Juni 2018

DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 114/ 19. Juni 2018

3. DBB Referee Clinic - SR-Workshop Psychologie 2 - SR-Workshop 3 Schiedsrichter-Technik

19. Juni 2018

Rödl nominiert DBB-Kader Herren

Drittes "Fenster" bei den World Cup Qualifiers

19. Juni 2018

DM Ü50-Damen 2018: SG München siegt

"Es geht nie vorüber, dieses alte Fieber, das immer dann hochkommt, wenn wir zusammen sind"