Alex Maerz, Robert Bauer, Alan Ibrahimagic und Michael Koch sind die Referenten11. September 2013

Am 28./29.09.13 findet die „DBBL Season Opening Coach Clinic“ zusammen mit dem Kooperationspartner, den New Basket Oberhausen (Sporthalle Ost, Hunsrückstr. 53, 46047 Oberhausen) statt. Neben der Damennationaltrainerin Alexandra Maerz werden auch Jugendnationaltrainer Alan Ibrahimagic, Landestrainer Robert Bauer und der letztjährige Trainer der Telekom Baskets Bonn, Michael Koch, bei der Clinic referieren.

Die Teilnahme an der Coach Clinic gilt zur Verlängerung von A- und B-Lizenzen des DBB sowie für C-Lizenzen des WBV und kooperierenden Landesverbänden. Beginn ist am Samstag, 28. September, um 8.15 Uhr mit dem Check In. Die Unterrichtseinheiten laufen an diesem Tag von 9.00-16.30 Uhr. Anschließend findet in der Willy-Jürissen-Halle (Lothringer Straße 75, 46045 Oberhausen) um 16:45 Uhr das DBBL-Spiel Oberhausen gegen Rhein-Main Baskets statt. Tickets für dieses Spiel sind in der Teilnahmegebühr mit enthalten. Neben der Coach Clinic und den Saisonspielen findet am Samstagabend auch eine Basketballparty statt. Bei Vorlage der Season Openings Eintrittskarte ist der Eintritt frei (Adresse: Adiamo, Promenade 55, 46047 Oberhausen)

Am Sonntag findet die Clinic von 9.00-10.30 Uhr statt. Anschließend geht es wieder in die Willy-Jürissen-Halle zu den Spielen Saarlouis-Halle, Chemnitz-Osnabrück und Marburg-Wasserburg. Das Ende ist gegen ca. 17 Uhr geplant.

 

Die Themen der Referenten:
Alexandra Maerz: Weibliche Spielkonzeption
Robert Bauer: Point Guard Skills and Drills, Share the ball and make the extra pass
Alan Ibrahimagic: 1-3-1 Ganzfeldpresse
Michael Koch: Switching Defenses

Die Anmeldung kann über folgenden Link erfolgen:
http://www.bak-basketball.de/pages/aus–und-fortbildung/online-anmeldung-lehrgaenge/details.php?id=GAF/BF/CF3

 

Weitere News

21. September 2020

Angebot im DBB-Shop

15 Prozent Rabatt auf aktuelle Trikots - Plus karierter Fanschal gratis!

21. September 2020

DBB sucht Praktikanten m/w/d für Öffentlichkeitsarbeit

Schwerpunkt Social Media und Spielberichte

18. September 2020

FIBA: Erklärung zu den „“Fenstern“ im November 2020 und Februar 2021

Qualifikationsspiele in "Blasen" geplant