Alex Maerz nominiert U16-Mädchen20. Juni 2012

Bundestrainerin Alexandra Maerz hat den Kader der U16-Mädchen-Nationalmannschaft für einen Lehrgang in Heidelberg vom 22.-26. Juni 2012 nominiert. Folgende Spielerinnen wurden berufen.

Nele Aha (ASC 46 Göttingen), Patricia Broßmann (BG Zehlendorf), Jennifer Crowder (BG Göttingen), Cyntia Homburger (Friendsfactory Jahn München), Nadjeschda Ilmberger (DJK Bamberg), Lisa Janko (TV Langen), Paulina Körner (SG Köln 99ers / Rhein Girls Baskets), Marija Krstanovic (BG Zahlendorf), Emma Stach (Foto, BG 89 Rotenburg / Scheeßel), Maj vom Hofe (ASC Göttingen), Lena Wenke (BG Göttingen) und Anexandra Wilke (Chemcats Chemnitz).

Auf Abruf: Flavia Behrendt (VfL Grasdorf), Franziska Hadaschik (ASC Göttingen), Cherina Kaiser (Osnabrücker SC) und Sarah Stock (BG Kamp-Lintfort / TG Neuss).

Das Team wird betreut von Bundestrainerin Alexandra Maerz, Co-Trainer Stefan Mienack, Physiotherapeutin Anke Nau und Teambetreuer Philipp Sparwasser.

Weitere News

18. Januar 2019

TOP 100: ALBA hat neuen „“Verfolger“

Basketball Ulm/Neu-lm macht Sprung auf Platz zwei - Auch RASTA Vechta "on the rise"

16. Januar 2019

ERINNERUNG: DBB-Öffentlichkeitsarbeit bietet Praktika

Insgesamt drei Praktikantinnen und Praktikanten für den Sommer gesucht

16. Januar 2019

DBB-Damen im Ausland 2018/19 – Update 11

Brodersen überragt - Viele starke Vorstellungen