WNBL 2020/21 Gruppe 3 Main Sharks

Fotograf: Korbinian Aßbichler / studio assbichler / https://www.studio-assbichler.de/

Saisonziele und Perspektive
Die TG Main Sharks Würzburg starten in die WNBL Saison 2020/2021 mit einer sehr veränderten Mannschaft. Wie in den letzten Jahren liegt das Hauptaugenmerk auf der individuellen Ausbildung der Spielerinnen, im technischen und athletischen Bereich, sowie auch der Entwicklung von Spielverständnis und Kreativität. Einige Mädchen werden „parallel“ in der 2. DBBL (Süd), Regionalliga Damen (RLSO), Bayernliga Damen und Bayernliga U16 weiblich zum Einsatz kommen, um sich weiter zu entwickeln.
Saisonziel ist es mit jedem Spiel besser zu werden und möglichst viele WNBL Spiele zu gewinnen.

Favoriten
TuS Lichterfelde, RheinStars Ladies (Hürth) und Team Mittelhessen (Grünberg).
Bis zum TOP4 um die Deutsche Meisterschaft können aber viele andere Mannschaften für Unruhe sorgen.

Namegeb.GrößePosition
Lina Vogt24.02.2003180 cmSG/SF
Paula Wenemoser18.10.2003189 cmPF/C
Antonia Fuchsbauer18.06.2003170 cmPG/SG
Luisa Stahl06.12.2003184 cmSF/PF
Miriam Wahl11.07.2003168 cmPG/SG
Laura Füller02.04.2005183 cmSF/PF/C
Paula Haw06.10.2004193 cmC
Karla Steinbach02.10.2003182 cmSF/PF
Leonie Greser28.11.2005191 cmC
Lucy Michel09.04.2004178 cmPG/SG/SF
Destiny Schellenbach21.12.2005184 cmC
Jolina Schirm22.10.2005178 cmSG/SF
Lea Schirmer09.03.2005178 cmSG/SF
Alina Zähle06.06.2004170 cmPG/SG
Headcoach: Janet Fowler-MichelAssistant Coach: Thomas Wenemoser