WNBL 2019/20 Gruppe 3 Team Mittelhessen

Saisonziele und Perspektiven:
Nach der Kündigung vom BC Marburg im Rahmen vom Team Mittelhessen entstand sofort ein neues Team Mittelhessen, das zusammenarbeitet mit den Vereinen in Grünberg, Wieseck und Butzbach. Es kam sogar eine Zusammenarbeit zustande mit Eintracht Frankfurt, womit Mittelhessen noch großräumiger wurde. Die meisten Leistungsträgerinnen der Mannschaft sind in den jüngeren Jahrgängen (2003 und 2004). Für die kommende Saison ist damit das Ziel der Klassenerhalt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Basketballinternat in Grünberg ist allerdings ein Team zusammengestellt, das das Ziel auch schaffen sollte.

Favoriten:
Lichterfelde, Chemnitz, Würzburg, Marburg, Braunschweig, Osnabrück, Rhöndorf.

 

Namegeb.GrößePosition
Klara Römer17.07.2003170 cmPG
Janna Dauer28.12.2003186 cmPF
Alva Hedrich25.02.2002186 cmPF
Emilia Arnheiter17.01.2003177 cmPG
Sixta Herzberger17.11.2004174 cmSG
Laura Frank19.06.2002174 cmSF
Lynn Schmadel25.02.2004160 cmPG
Minette Stark17.07.2004176 cmSF
Mara Hildebrand02.01.2004186 cmC
Kristina Wereschinski25.02.2002178 cmSG
Ilinca Secuianu26.11.2004191 cmC
Paula Schäfer12.11.2002178 cmSF
Elisa Mevius23.04.2004176 cmPG
Shaline Henß01.01.2005178 cmSF
Linn Villwock13.04.2004179 cmSG
Lena Dziuba09.02.2003186 cmPF
Akosuah Ahmed11.01.2004179 cmSG
Marlis Bartkuhn18.01.2003185 cmSG
Headcoach: Rene Spandauw