WNBL 2019/20 Gruppe 3 DJK Don Bosco Bamberg

Saisonziel und Perspektiven:
Einhergehend mit dem starken altersbedingten Umbruch im Team der DJK Don Bosco Bamberg kann das Ziel für die kommende Saison in der abermals sicherlich sehr ausgeglichenen WNBL-Gruppe Mitte zu vorderst lediglich der direkte Klassenerhalt im Sinne der Playoff-Qualifikation sein. In Abhängigkeit des Zusammenspiels und Zueinanderfindens unter der Saison sind in den Duellen mit den traditionsreichen weiblichen Nachwuchsstandorten aus Hessen, dem Gewinnerteam von Jugend trainiert für Olympia vom Schloss Hagerhof sowie im ober-unter-fränkischen Derby gegen die aus allen Teilen Europas ergänzten Würzburgerinnen eventuell einzelne Überraschungen möglich.

Favoriten:
Lichterfelde, München, Würzburg.

Namegeb.GrößePosition
Shahd Boubaki20.01.2002180 cmC
Ronja Fuhrmann02.12.2002175 cmSF
Cosima Hauser16.04.2003170 cmPG
Katarina Hidalgo Gil26.02.2002178 cmPF
Teresa Hidalgo Gil26.02.2002178 cmPF
Anna Hübschmann24.07.2003175 cmSG
Nora Hummel30.04.2004172 cmPG
Nina Kühhorn08.01.2002178 cmSG
Julia Volk08.01.2002175 cmSF
Headcoach: Konstantin HammerlAssistenztrainer: Tobias Schilde