WNBL 2019/20 Gruppe 1 BG Bonn

Saisonziel und Perspektiven:
Ihre allererste WNBL-Saison wollen die jungen Bonnerinnen mit sehr erfahrenen Coaches an der Seitenlinie meistern. In der Qualifikationsrunde für die Nachwuchs-Bundesliga hat das enthusiastische Team bereits gezeigt, dass ihm einiges zuzutrauen ist, auch wenn keine Spielerin bislang WNBL-Erfahrung mitbrachte. So steht am Anfang sicherlich die Akklimatisierung in der höchsten Liga im Vordergrund. Selbstbewusst auftretend, sprechen die Bonner Verantwortlichen aber auch vom Erreichen der Playoffs als Saisonziel. Für Kortmann und Waffenschmied steht die individuelle und nachhaltige Förderung jeder Spielerin ganz oben auf der To Do-Liste. Das Projekt WNBL soll in Bonn keine Eintagsfliege sein.

 

Favoriten:
TUS Lichterfelde und die Dragons Rhöndorf, als unsere geschätzten Nachbarinnen von der „Schäl Sick“

 

 

Namegeb.GrößePosition
Liv Ackermann07.04.2003166 cmSG
Ana Alegre Rieger19.06.2002
181 cmPF
Carlotta Alegre Rieger19.06.2002180 cmPF
Laura Brand01.11.2003166 cmSG
Julia Faller24.02.2002175 cmSG
Janina Feld11.04.2003167 cmSG
Maria Hack24.08.2002185 cmC
Alexa Hans01.07.2005191 cmC
Viktoria Höbbel13.07.2004168 cmPG
Marit Kohls09.09.2002174 cmSF
Greta Kröger16.07.2004176 cmPG
Luca Raschke26.04.2002178 cmSF
Karoline Steffen22.12.2004170 cmPG
Berit von Zabern24.06.2002182 cmPF
Meike von Zabern24.06.2002178 cmPF
Headcoach: Peter KortmannAssistenztrainer: Bea Waffenschmied