Junges Engagement

Junges Engagement bezeichnet den ehrenamtlichen bzw. freiwilligen Einsatz junger Menschen in Organisationen und Vereinen. Engagement von Jung und Alt ist für das Miteinander in den Basketballvereinen und -abteilungen von entscheidender Bedeutung. Doch die Beweggründe sich zu engagieren haben sich im Laufe der Zeit verändert. Auf der Suche nach ehrenamtlichem Nachwuchs müssen Vereine und Verbände immer neue Wege gehen. Der DBB möchte jungen Engagierten, Vereinen und Landesverbänden als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und ihnen dabei helfen neue Engagementmöglichkeiten für die Generation U27 zu entwickeln.

 

Ein wichtiger Baustein dieses Gedankens ist das Juniorteam der Deutschen Basketball Jugend. Hier haben sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren zusammengefunden, die sich mit eigenen Projekten innerhalb der Deutschen Basketball Jugend für den Basketballsport engagieren und mit großem Engagement bei Veranstaltungen wie dem Albert Schweitzer Turnier oder dem Bundesjugendlager im Einsatz sind. Mehr zum Juniorteam und den beteiligten Personen findet ihr unter den untenstehenden Links.

Was steckt dahinter // Das Team // News