3×3 Übersicht

ING 3×3 German Championship Foto: Sven Kuczera

3×3 Basketball – Von der Straße zu Olympia

Seit Juni 2017 steht fest, dass die Spielform 3×3 ab den Spielen in Tokio 2020 olympisch sein wird.

3×3 das heißt 3gegen3 mit Schiedsrichter/in auf einen Korb mit einer Angriffszeit von nur 12 Sekunden, die auch nach einem Korberfolg sofort neu gestartet werden. So entstehen heißt faire, schnelle und dynamische Basketball-Spiele. Die Spielform 3×3 bringt Basketball aus der Halle auf öffentliche Plätze und in spektakuläre Locations. Mit dem begleitenden Show- oder Musikprogramm und den individuellen Wettbewerben wie Dunking Contest oder Shoot -Out entstehen urbane Events mit höchstem Unterhaltungswert für die Zuschauer. Weiterlesen …

 

ING 3×3 Tour 2018

Auch 2018 gibt es wieder eine 3×3-Tour, die mit der ING German 3×3 Championship, der offiziellen Deutschen Meisterschaft, am 17./18. August 2018 in Hamburg endet. Wie bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich erprobt, setzt sich die Tour aus verschiedenen Turnieren zusammen, deren Veranstalter sich entschlossen haben, die neue Spielform zu unterstützen. Neu ist 2018, dass es innerhalb der ING-DiBa 3×3 Open mit ihren deutschlandweiten Partnerevents auch eine eigene ING 3×3 Tour geben wird, die nach zwei hochklassigen zweitägigen Masters-Turnieren in Stuttgart und Leipzig ebenfalls zum Finale nach Hamburg führt. Weiterlesen! 

Alle Infos zur ING 3×3 Tour 2018 finden Sie auf der Projektwebsite www.ing3x3tour.de

 

Hier finden Sie alle Informationen zum 3×3 im DBB

3×3 Events 2018

Alle Infos zur ING 3×3 Tour auf der Projekthomepage | Turniere der Landesverbände im Rahmen der ING 3×3 Open 2018

News

3×3 News | 3×3 Informationen | 3×3 Videos | 3×3 Social Media

3×3 Nationalteams

3×3 Damen 2018 | 3×3 Herren 2018 |3×3 U18-Mädchen 20183×3 U18-Jungen 2018

 

Weitere Informationen

3×3 Schiedsrichter | 3×3 in der Schule | 3×3 Downloads |  3×3 Archiv |

 

Partner der ING 3×3 Tour 2018