WNBL-Vorschau: SG Weiterstadt/Kronberg – TS Jahn München10. März 2016

Ist die Luft schon raus bei der SG Weiterstadt/Kronberg?

Oder geht da noch was? Am Sonntag wird das WNBL-Team vom TSV Jahn München in Weiterstadt erwartet. Im Hinspiel konnte die SG nur ein Viertel mithalten und brach dann völlig ein. Das brachte den Südhessinnen die höchste Niederlage in dieser Saison (83:46), die Münchener machten dagegen einen guten Schritt in Richtung des TOP4.

Nach dem Sieg gegen die DJK Brose Bamberg am vorvergangenen Wochenende steht die SG nun auf dem 5. Platz in der Hauptrunde Süd. Bei diesem Spiel konnte man nochmal richtig Selbstbewusstsein tanken und zeigen, dass man in der Hauptrunde mithalten kann.

Im Spiel gegen München wollen die Spielerinnen und ihre Trainer nun beweisen, dass man mehr als nur ein Viertel mithalten kann. Ein Sieg wird gegen die in der Hauptrunde souverän auftretenden Münchnerinnen allerdings schwerlich möglich sein. Agiert man aber so clever und schnell wie gegen Bamberg, kann man dem Gegner das Siegen aber ein bisschen schwerer machen.

(Bericht SG Weiterstadt/Kronberg, Imke Beuck)

Weitere News

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

25. April 2017

Double-Jubel in Paris

Schaffartzik gewinnt mit Nanterre 92 auch den FIBA Europe Cup

Double-Jubel_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.