WNBL-Vorschau: DJK Brose Bamberg – SG Weiterstadt / Kronberg25. Februar 2016

Keine leichte Aufgabe liegt vor den WNBL-Mädchen der SG Weiterstadt/Kronberg. Ausnahmsweise müssen sie schon am Samstag ran, Spielbeginn ist um 15 Uhr bei der DJK Brose Bamberg.

Die Bambergerinnen haben die Vorrunde der Gruppe Südost als Primus abgeschlossen. Die Hauptrunde spielen sie bisher wechselhaft: Gegen Rhöndorf – der Titelfavorit aus der Gruppe Südwest – setze es am vergangenen Wochenende eine Niederlage. Davor konnten die Bambergerinnen recht deutlich gegen den Südwest-Dritten Ludwigsburg gewinnen. Im dritten Spiel der Hauptrunde, nun gegen die südhessische Spielgemeinschaft, geht es vor allem darum sich eine gute Position für die Teilnahme am TOP4 zu sichern.

Ganz anders die Vorzeichen für die SGlerinnen. Mit zwei Niederlagen gestartet, steht das Team von Trainer Amci Terzic nun auf dem vorletzten Platz in der Hauptrunde Süd. Dabei war die Niederlage gegen die Main Sharks aus Würzburg am vergangenen Wochenende absolut unnötig. Sie brachte den Coach an den Rand der Fassungslosigkeit. Denn die SG dominierte eine Halbzeit das Geschehen auf dem Feld, vergaß dann aber in Viertel drei und vier weiter Basketball zu spielen.

„Ich war nach dem Würzburg-Spiel wirklich sehr ärgerlich und habe meinem Team deutlich gesagt, dass ich für alle weiteren Spiele eine Steigerung in Leistung und Einstellung erwarte. Wir wollen zeigen, dass wir zu Recht in der Hauptrunde sind. Auch wenn wir mit Bamberg einen schwierigen Gegner haben werden, wollen wir sie doch fordern,“ so Amci Terzic.

Weitere News

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

25. April 2017

Double-Jubel in Paris

Schaffartzik gewinnt mit Nanterre 92 auch den FIBA Europe Cup

Double-Jubel_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.