WNBL-Vorbericht: TG Neuss Junior Tigers – RheinStars Ladies Hürth11. Januar 2018

Alles geben – das müssen die RheinStars Ladies am kommenden Sonntag, den 14.01.2018, beim Auswärtsspiel in Neuss. Denn nur ein Sieg würde der Hürth/Kölner Kooperation alle theoretischen Optionen offen halten und natürlich auch im Kampf um den Klassenerhalt den Vorteil bringen, der am Ende über den Verbleib in der WNBL entscheiden könnte.

An Motivation sollte es den Gästen nach der ebenso unglücklichen wie knappen Niederlage im Hinspiel nicht mangeln. Die Frage ist, ob es dem vom Verletzungspech verfolgten Kader um das Trainerteam Hansen/Henle gelingen wird, den Langzeit-Ausfall mehrerer der erfahrensten Stammkräfte zu kompensieren. Fest steht, dass sich die unmittelbaren Liga- und Lokalrivalen am Wochenende nichts schenken werden. Hochspannung ist also garantiert.

(Bericht RheinStars Ladies Hürth, Sandra Weeger-Elsner, Foto: Patricia Budenz)

Weitere News

20. Januar 2018

Rödl freut sich auf volles Haus

PK zum WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien in Frankfurt

19. Januar 2018

37 Länder beim FIBA ​​3×3 World Cup 2018 in Manila

DBB mit 3x3-Damennationalmannschaft dabei

19. Januar 2018

IOA: 58. „Session for Young Participants“

16.-30. Juni 2018 in Olympia/Griechenland - Jetzt bewerben