WNBL-Vorbericht: SG Weiterstadt vs. Dragons Rhöndorf7. November 2013

Die Drachen kommen!

Nach der Spielpause am vergangenen Sonntag steht nun das dritte Heimspiel für die SG Weiterstadt in der WNBL an. Als Gast begrüßt man am Sonntag um 12 Uhr die Dragons Rhöndorf in der Adam-Danz-Halle.

Rhöndorf ist der direkte Tabellennachbar und hat ebenfalls 2 Spiele gewonnen und eines verloren. Wie die Weiterstädterinnen verlor Rhöndorf das Spiel gegen die Main Sharks nur sehr knapp mit einem Punkt und gewann gegen die Rhein Girls Basket Neuss.

Rhöndorf hat in den vergangenen Jahren immer eine starke Mannschaft aufgeboten. Dieses Jahr tritt ein komplett neues Team an, kaum eine Spielerin hat viel WNBL-Spielerfahrung. Für das Team aus Weiterstadt wird es darauf ankommen, dass schnelle Spiel der Drachenmädchen zu stoppen. Von Anfang an muss man Akzente setzen und das eigene Spiel durchsetzen. Gegen die Rhein Main Baskets hat das für die Südhessinnen vor 2 Wochen schon sehr gut funktioniert. Trainer Hendrik Schwab:“ Wir erwarten ein knappes und spannendes Spiel aus dem beide Teams als Sieger hervorgehen können.“ Ein Sieg gegen Dragons Rhöndorf würde für den Weiterstädter Nachwuchs einen weiteren kleinen Schritt Richtung Play-Offs bedeuten, das gleiche gilt aber natürlich auch für die Gegnerinnen.

Weitere News

29. Mai 2017

DBB-TV: Schröder freut sich auf deutsches Feeling

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

29. Mai 2017

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

Nationalspieler spricht über Atlanta, die Nationalmannschaft und seine Wurzeln

28. Mai 2017

Noch mehr Jugend-Titelträger

UBC Münster, MTV Kronberg und FC Bayern München triumphieren