WNBL-Vorbericht: Main Sharks – Rhein-Main Baskets13. Dezember 2013

Am Sonntag empfangen die U17-Mädchen der Main Sharks um 12:30 Uhr in der Feggrube den Tabellenvierten Rhein/Main Baskets. Das Hinspiel in Langen verlor das Team von Trainerin Janet Fowler-Michel mit 60:49. Die Hessen haben eine ausgeglichen besetzte Mannschaft, in der fünf Spielerinnen in der Lage sind, zweistellig zu punkten.

In der Verteidigung wird den Main Sharks damit einiges abverlangt. „Nur wenn wir als Mannschaft gut verteidigen, haben wir eine Chance das Spiel zu gewinnen. Aus Ballgewinnen heraus einfache Punkte erzielen,
ist unser Ziel“ sagt eine zuversichtliche Trainerin Fowler-Michel.

Weitere News

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg

19. Oktober 2017

Gleim und Eichberger erhalten Trainer-Diplom

Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Studiengangs