WNBL: Hochkarätiges Turnier am 6. und 7. September in der Bochumer Lohring-Halle4. September 2014

Auch in diesem Jahr veranstalten die Metropol Girls ein stark besetztes Turnier zur Vorbereitung auf die kommende WNBL-Saison. An zwei Tagen werden sechs ambitionierte Mädchenteams im Modus jeder gegen jeden aufeinandertreffen.

Mit den Jolly Jumpers Tubbergen sind internationale Gäste aus den Niederlanden zu Gast in Bochum, mit ALBA Berlin ist zudem einer der bekanntesten Basketball-Vereine im Starterfeld. ALBA startet zusammen mit der BG 2000 als Spielgemeinschaft  SG ALBA/BG 2000 Berlin in der WNBL-Gruppe Nord-Ost und das Berliner Team dürfte dort sicherlich eine gute Rolle spielen.

Mit den Metropolitan Baskets Hamburg ist ein weiteres starkes Team aus der der Nord-Ost-Gruppe beim Turnier vertreten.
Aus der Nord-West-Gruppe sind die SG Rhein Berg/Erft und evo NB Oberhausen vertreten sein und es dürfte aus Sicht der Metropol Girls interessant werden, wie man sich gegen die Gruppenkonkurrenten schlagen wird.

Für das Team der Metropol-Coaches Frank Konstandt und Marcel Hauschild ist das eigene Turnier also eine echte Standortbestimmung und sicherlich ein Höhepunkt der Saisonvorbereitung. Die junge Mannschaft hat sich bislang gut präsentiert und eifrig gearbeitet, wenngleich die Teamentwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist.
Bis zum ersten Meisterschaftsspiel am 3. Oktober gegen den TSV Hagen ist es noch ein wenig Zeit und die Metropol Girls wollen das Turnier nutzen, um den nächsten Schritt in der Entwicklung zu machen.

In jedem Falle können sich die Zuschauer auf leistungsorientierten und intensiven Mädchenbasketball freuen und natürlich freuen sich die Metropol Girls über zahlreiche Besucher des Turniers in der Sporthalle am Lohring (Lohring 22, 44789 Bochum).

Der Spielplan (jeweils 4 x 7 Minuten):

Samstag, 06. September
10:00: evo NB Oberhausenen – Metropolitan Baskets Hamburg
11:10: Jolly Jumpers Tubbergen – SG Rhein Berg/Erft
12:20: Metropol Girls – SG ALBA / BG 2000 Berlin
13:30: evo NB Oberhausen – Jolly Jumpers Tubbergen
14:40: Metropolitan Baskets Hamburg – Metropol Girls
15:50: SG Rhein Berg/Erft – SG ALBA / BG 2000 Berlin
17:00: Metropol Girls – evo NB Oberhausen
18:10: Metropolitan Baskets Hamburg – SG Rhein Berg/Erft
19:20: SG ALBA / BG 2000 Berlin – Jolly Jumpers Tubbergen

Sonntag, 07. September
09:40: Metropolitan Baskets Hamburg – Jolly Jumpers Tubbergen
10:50: SG ALBA / BG 2000 Berlin – evo NB Oberhausen
12:00: SG Rhein Berg/Erft – Metropol Girls
13:10: Metropolitan Baskets Hamburg – SG ALBA / BG 2000 Berlin
14:40: Jolly Jumpers Tubbergen – Metropol Girls
15:30: evo NB Oberhausen – SG Rhein Berg/Erft

Weitere News

30. September 2016

DBB-Damen und Herren im Ausland

Wöchentliche Berichterstattung ab dem NBA-Start

ZipserBaer2016-500

28. September 2016

Bundesjugendlager 2016: Die Headcoaches sprechen

Große Vorfreude auf den Jahreshöhepunkt

BJL2013-500

27. September 2016

Erste EuroBasket-Tickets im Verkauf

In Istanbul bereits Finalkarten erhältlich

EuroBasket2017Arena-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.