Zu Gast bei den Youth Olympic Games ’16 in Lillehammer2. März 2016

Vom 12. bis zum 21. Februar 2016 fanden im norwegischen Lillehammer die zweiten Olympischen Jugend-Winterspiele statt. Unter dem Motto „Go beyond. Create tomorrow“ traten 1100 Athleten aus 72 Nationen in 70 Wettbewerben und 15 Disziplinen in der Wintersportmetropole gegeneinander an.  Genau 22 Jahre nach den Olympischen Spielen von 1994 in Lillehammer war der „Olympic Spirit“ für die Nachwuchsathleten noch überall zu spüren.

Mit dabei war Sven Weisbauer (BFDler beim DBB) im Rahmen des DSJ Academy Camps 2016, das aus 30 ehrenamtlichen jungen Engagierten verschiedener Sportbereiche aus verschiedenen Regionen Deutschlands bestand.
Teil des Camps war der Besuch der Wettkämpfe und die lautstarke Unterstützung der deutschen Athletinnen und Athleten, zahlreiche Workshops über das deutsche und norwegische Sportsystem, sowie Norwegen im Allgemeinen. Außerdem wurden in einem mehrtägigen Workshop in Zusammenarbeit mit norwegischen Studenten Vorschläge für das IOC erarbeitet, wie man die Youth Olympic Games in den kommenden Jahren verbessern kann.
Zudem wurden zahlreiche Gespräche mit Persönlichkeiten aus dem deutschen und internationalen Sport geführt, wie zum Beispiel Alfons Hörmann (DOSB-Präsident), Dirk Schimmelpfennig (Chef de Mission), Dr. Axel Berg (deutscher Botschafter in Oslo) und Ingo Weiss (Präsident der Deutschen Sportjugend sowie des DBB).

Eines der Highlights war für alle Beteiligten die „German Youth Night“ am 20.02.16, zu der die Teilnehmer des Academy Camps, die deutschen Athletinnen/Athleten, norwegische Führungskräfte sowie Studierende aus der Region vom deutschen Botschafter Dr. Axel Berg, dem Deutschen Olympischen Sportbund und der Deutschen Sportjugend eingeladen wurden. Als besonderer Gast war auch der IOC-Präsident Thomas Bach bei der „Youth Night“ mit dabei.

Für mich persönlich waren die Youth Olympic Games 2016 in Lillehammer ein unvergessliches Erlebnis. Ich bin sehr froh, dass ich an dem Camp teilgenommen habe und so die Chance hatte, viele neue Leute und interessante Persönlichkeiten kennen zu lernen. Zu meinen persönlichen Highlights  zählen sicherlich die Besuche der Wettkämpfe. Aber auch die Möglichkeit erhalten zu haben, dem IOC Ideen zur Verbesserung der YOG vorlegen zu können.

Unter folgendem Link geht es zu dem täglichen Blog und Bildern des academy camps: https://www.dsj.de/index.php?id=521

yog_gruppe

 

Bericht: Sven Weisbauer

Fotos: Johannes Kusber

Weitere News

30. Juli 2016

U16-Jungen verlieren gegen Spanien

Letztes Viertel führt zur Niederlage - Morgen gegen Griechenland

DrescherHendrik_500

30. Juli 2016

DBB-Herren unterliegen der Ukraine

999. offizielles Länderspiel - 2.800 Zuschauer in Würzburg

MasonMakai2016vsUKR-500

30. Juli 2016

B-EM: U18-Mädchen unterliegen Weißrussland

Jetzt um Platz 7

SimonTheresa2016-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.