Wolf-Dieter Wolf mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet4. Dezember 2007


Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (li), hat am 30. November 2007 das Bundesverdienstkreuz an den Berliner Sportfunktionär Wolf-Dieter Wolf übergeben. Die Übergabe erfolgte im Auftrag des Bundespräsidenten. Wolf-Dieter Wolf ist 1. Vorsitzender des Berliner Basketball-Verbandes.
Foto: 
Landesarchiv




Weitere News

28. Juli 2017

U18-Mädchen: EM-Kader nominiert

Auf nach Dublin!

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer