U20-Herren auch gegen die Türken erfolgreich16. Juni 2012

Die deutsche U20-Nationalmannschaft ist im Sommer 2012 weiterhin ungeschlagen. Das Team von Bundestrainer Frank Menz setzte sich am Abend in Berlin mit 51:48 (14:12, 16:8, 13:13, 8:15) gegen die türkische Auswahl durch. Bester Werfer für Deutschland war Daniel Theis mit 14 Punkten, Philipp Neumann feierte mit zehn Punkten einen gelungenen Einstand. Am morgigen Sonntag testen beide Mannschaften erneut gegeneinander, in der Spielbeginn in der EWE Sporthalle in der Frankfurter Straße in Fürstenwalde ist 16 Uhr.

Die ING-DiBa-Korbjäger begannen stark, hatten im ersten Spielabschnitt aber gegen die aggressiv agierenden Türken einen schweren Stand. Insbesondere die beiden Innenspieler Daniel Theis und Philipp Neumann trafen für Deutschland und sorgten für die 14:12-Führung nach zehn Minuten. Im zweiten – Deutschlands bestem Viertel – stand die Verteidigung des Menz-Teams hervorragend. Den Türken gelangen lediglich acht Zähler und das DBB-Team führte zur Halbzeit zweistellig (30:20).

Die deutsche Mannschaft agierte in der zweiten Halbzeit äußerst souverän und konnte so die Führung immer weiter ausbauen. Defensiv blieb das Team von Bundestrainer Frank Menz bissig und ließ kaum offensive Aktionen der Türken zu. Vor Beginn der letzten zehn Minuten lagen die ING-DiBa-Korbjäger mit 43:33 in Führung.

Denkbar schlecht begann der finale Spielabschnitt aus Sicht der deutschen Mannschaft: Die Türken trafen aus allen Lagen und gestalteten die Partie nun wieder offen. Das DBB-Team konnte sich aber behaupten und siegte – am Ende knapper als dies der Spielverlauf vermuten ließ – mit 51:48. Damit bleiben die U20-Herren im Sommer 2012 weiterhin ungeschlagen. Am morgigen Sonntag treffen die beiden Mannschaften erneut aufeinander – Spielbeginn in der EWE Sporthalle in Fürstenwalde ist 16 Uhr.

Für Deutschland spielten:
Besnik Bekteshi (EnBW Ludwigsburg/VfL Kirchheim Knights, 2), Mario Blessing (University of South Carolina Upstate, FOTO), Kevin Bright (TuS Urspringschule, 2), Patrick Heckmann (Boston College, dnp), Sebastian Fülle (ALBA Berlin, 3), Maximilian Kleber (s.Oliver Baskets, dnp), Mathis Mönninghoff (Gonzaga University, 7, ), Philipp Neumann (Brose Baskets Bamberg, 10), Johannes Richter (TSV Breitengüßbach), Dennis Schröder (Spot Up Braunschweig/New Yorker Phantoms Braunschweig, 6), Daniel Theis (Spot Up Braunschweig/New Yorker Phantoms Braunschweig, 14), Leon Tolksdorf (ALBA Berlin, 2), Johannes Voigtmann (Funkwerk Baskets SC Jena) und Ole Wendt (webmoebel Baskets, 5).

Die nächsten Spiele der U20-Herren im Überblick:

17. Juni 2012, 16 Uhr : Deutschland – Türkei in Fürstenwalde bei Berlin, EWE Sporthalle, Frankfurter Straße
20. Juni 2012, 19 Uhr: Türkei – Deutschland, Istanbul
21. Juni 2012, 16.45 Uhr: Deutschland – Serbien, Istanbul
22. Juni 2012, 14:30 Uhr: Deutschland – Russland, Istanbul
23. Juni 2012, 14:30 Uhr: Deutschland – Frankreich, Istanbul
24. Juni 2012, 12 Uhr: Deutschland – Polen, Istanbul

Weitere News

30. September 2016

Neuer Termin für U18-EM der Jungen

Kurz vor Weihnachten wird der Titelträger ermittelt

SteinHaraldEM2015vsGRE

30. September 2016

DBB-Damen und Herren im Ausland

Wöchentliche Berichterstattung ab dem NBA-Start

ZipserBaer2016-500

28. September 2016

Bundesjugendlager 2016: Die Headcoaches sprechen

Große Vorfreude auf den Jahreshöhepunkt

BJL2013-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.