U20-Try Out: Menz nominiert 17 Spieler23. Dezember 2010

Nächste Maßnahme Anfang Januar 2011 – Alle Bundestrainer vor Ort
Den eisigen Witterungen zum Trotz fand in den vergangenen Tagen (vom 20.-23. Dezember 2010) das U20-Try Out der Herren in Heidelberg statt. Der neue U20-Bundestrainer Frank Menz testete 32 Spieler und berief 17 für den nächsten Lehrgang, der vom 2.-5. Januar 2011 in Rotenburg an der Fulda absolviert wird. Unter den Augen der gesamten Bundestrainer-Riege (Herren-Coach Dirk Bauermann, Menz. U18-Bundestrainer Kay Blümel und U16-Bundestrainer Harald Stein) präsentierten sich die Spieler gut: “Ich bin mit den gezeigten Leistungen zufrieden. Die Jungs haben intensiv gespielt und konzentriert gearbeitet”, so Menz. Zwar merke man den Spielern an, dass sie bereits eine harte Saison in den Knochen hätten, “doch genau durch diese Einsätze, in der NBBL, aber auch in der Pro B, haben sich die Spieler sehr gut entwickelt und wir haben, vor allem in der Breite, ein sehr gutes Niveau”, führt der Bundestrainer aus.

Für den nächsten Lehrgang Anfang Januar 2011 steht im Vordergrund, offensiv und defensiv wichtige Grundlagen für die taktische Ausrichtung zu legen.

Folgende Spieler wurden nominiert:

Danilo Barthel (SG Kirchheim / USC Heidelberg), Antony Canty (BSG Bremerhaven / Cuxhaven BasCats), Felix Engel (Bayer Leverkusen), Jonathan Maier (BSG Ludwigsburg), Philipp Neumann (TSV Breitengüßbach / Brose Baskets Bamberg), Konstantin Klein (ALBA Berlin), Florian Koch (Telekom Baskets Bonn), Malte Ziegenhagen (ALBA Berlin), Joey Ney (ALBA Berlin), Bill Borekambi (MJC Trier / TBB Trier), Patrick Heckmann (SG Rheinhessen /TV Langen), Falko Theilig (Foto, Eintracht Frankfurt / Deutsche Bank Skyliners), Daniel Theis (Spot Up Medien Baskets Braunschweig / New Yorker Phantoms Braunschweig), Jörn Wessels (Sport Up Medien Baskets Braunschweig / New Yorker Phantoms Braunschweig), Maurice Pluskota (BSG Bremerhaven / Eisbären Bremerhaven), Thomas Reuter (BSV Wulfen / phoenix Hagen), Johannes Voigtmann (Funkwerk Baskets SC Jena).

Die U20-Herren werden von Bundestrainer Frank Menz, Co-Trainer Robert Bauer, Physiotherapeutin Claudia Lange und Teambetreuer Jochen Veit betreut.

Weitere News

28. September 2016

Bundesjugendlager 2016: Die Headcoaches sprechen

Große Vorfreude auf den Jahreshöhepunkt

BJL2013-500

27. September 2016

Erste EuroBasket-Tickets im Verkauf

In Istanbul bereits Finalkarten erhältlich

EuroBasket2017Arena-500

27. September 2016

Minitrainer-Offensive startet in den zweiten Jahrgang

Erster Präsenzlehrgang in Bochum

MinitrainerOffensive216Bochum-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.