U20-Herren spielen in Griechenland10. Juni 2014

Die deutsche U20-Nationalmannschaft der Herren reist vom 11.-15. Juni 2014 zu einem Lehrgang und zwei Länderspielen nach Athen. Dazu hat Bundestrainer Frank Menz folgende 13 Spieler eingeladen:

Ismet Akpinar (ALBA Berlin), Helge Baues (Eisbären Bremerhaven), Kevin Bryant (Sunrise Christian Academy Kansas/USA), Niklas Geske (Iserlohn Kangaroos/Phoenix Hagen), Stefan Ilzhöfer (FRAPORT SKYLINERS), Johannes Joos (Foto, BBA Ludwigsburg/MHP Riesen Ludwigsburg), Robin Jorch (RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf), Konstantin Kovalev (ALBA Berlin), Dominic Lockhart (Baskets Akademie Weser-Ems/EWE Baskets Oldenburg), Niklas Ney (ALBA Berlin), Kenneth Ogbe (University of Utah/USA), Johannes Thiemann (Brose Baskets/FC Baunach), Maximilian Ugrai (s.Oliver Basketball Akademie Würzburg).

Freigestellt wegen Verletzungen: Gavin Schilling (Michigan State College/USA).

Freigestellt wegen USA-Aufenthalt: Malik Müller (Virginia Tech/USA).

Freigestellt: Daniel Mayr (Science City Jena), Max Merz (FRAPORT SKYLINERS).

Auf Abruf: Moritz Krume (BG Hagen/Phoenix Hagen), Björn Rohwer (BBC Rendsburg), Janis Stielow (SC Rist Wedel).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Frank Menz, Co-Trainer Robert Bauer, Physiotherapeutin Claudia Lange und Teambetreuer Jochen Veit.

Länderspiel-Termine

Freitag, 13. Juni 2014, 19.00 Uhr: Griechenland – Deutschland
Samstag, 14. Juni 2014, 19.00 Uhr: Griechenland – Deutschland

Weitere News

28. März 2017

Chris Fleming: “Dieses Turnier kann die beste EuroBasket aller Zeiten werden”

Interview des Bundestrainers mit fiba.com

FlemingChris2015vsSRB-500

28. März 2017

FIBA 3×3 World Cup 2017

Vorrundengruppen gesetzt

Logo3x3WM2017Nantes-500breit

28. März 2017

DBB-Herren im Ausland 2016/2017 – Update 21

Mavs wohl raus, Bulls knapp dran, Hawks zittern - Zipser mit career high - Benzing in Abstiegsgefahr

ZipserPaul2017vsDetroit-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.