U20-Herren: Lehrgang in Heidelberg19. Mai 2014

Der Kader der U20-Herren-Nationalmannschaft trifft sich in diesem Sommer erstmals zu einem Lehrgang. Vom 20.-27. Mai 2014 versammelt Bundestrainer Frank Menz folgende 16 Korbjäger im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg:

Ismet Akpinar (ALBA Berlin), Kevin Bryant (Sunrise Christian Academy Kansas/USA), Niklas Geske (Iserlohn Kangaroos/Phoenix Hagen), Stefan Ilzhöfer (FRAPORT SKYLINERS), Johannes Joos (BBA Ludwigsburg/MHP Riesen Ludwigsburg), Robin Jorch (RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf), Moritz Krume (BG Hagen/Phoenix Hagen), Dominic Lockhart (Baskets Akademie Weser-Ems/EWE Baskets Oldenburg), Daniel Mayr (Science City Jena), Lukas Meisner (SG Braunschweig/Spot Up Medien Braunschweig), Camaron Neubauer (USA), Niklas Ney (ALBA Berlin), Kenneth Ogbe (Foto, University of Utah/USA), Janis Stielow (SC Rist Wedel), Zaire Thompson (Erdgas Ehingen), Maximilian Ugrai (s.Oliver Basketball Akademie Würzburg).

Freigestellt wegen Verletzungen: Mauricio Marin (FC Bayern München), Johannes Thiemann (Brose Baskets/FC Baunach), Gavin Schilling (Michigan State College/USA), Paul Zipser (FC Bayern München).

Freigestellt wegen USA-Aufenthalt: Malik Müller (Virginia Tech/USA).

Auf Abruf: Björn Rohwer (BBC Rendsburg), Helge Baues (Eisbären Bremerhaven), Philip Daubner (BG Bitterfeld/Sandersdorf/Wolfen 06), Konstantin Kovalev (ALBA Berlin), Ole Angerstein (SG Braunschweigf/SuM Baskets Braunschweig), Sören Fritze (BG Hagen/Phoenix Hagen).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Frank Menz, Co-Trainer Robert Bauer, Athletik-Trainer Axel Noack, Physiotherapeut Ronny Frank und Teambetreuer Heikel Ben Meftah.

Weitere News

19. September 2017

EuroBasket 2017: DBB-Team auf Platz sechs

Spieler unter der "Stats-Lupe"

18. September 2017

Henrik Rödl neuer Herren-Bundestrainer

Langfristige Planung mit ehemaligem Nationalspieler

18. September 2017

DBB-SCHIEDSRICHTER-NEWSLETTER Nr. 105 / 18. September 2017

Kaderlehrgänge, Verabschiedungen und neue Fragenkataloge