U20-Herren fahren nach Spanien29. Juni 2004

Lehrgang und Turnier

Bundestrainer Michael Schwarz hat den U20-Herren-Nationalkader für einen Lehrgang und ein Turnier vom 04.-12. Juli 2004 in Frankfurt und Gijón/Spanien nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Dominik Bahiense de Mello (2BA Dragons Rhöndorf)
Sebastian Barth (TV Langen)
Fabian Böke (BC Hamburg)
Jan-Christian Both (BG 74 Göttingen)
Vadim Fedotov (2BA Dragons Rhöndorf)
Alex King (MTV Kronberg/Opel Skyliners)
Peter Krausen (Bayer Giants Leverkusen)
Robert Kulawick (TuS Lichterfelde)
Tom Lipke (Oldenburger TB)
Leo Niebuhr (SG Braunschweig)
Jermain Raffington (TuS Urspring/TSG Humana Ehingen)
Jorge Schmidt (BG 74 Göttingen)
Max Weber (GHP Bamberg/BBC Bayreuth)
Philip Zwiener (Bremen Roosters/BTS Neustadt)

Auf Abruf:

Christian Becker (2BA Dragons Rhöndorf)
Philip Günther (Phönix Hagen)
Jakob Klimek (SG Braunschweig)
Johannes Lange (2BA Dragons Rhöndorf)
Tim Modersitzki (RSV Stahnsdorf)

Weitere News

24. Mai 2017

Trauer um Jacky Knerr

Basketball-Urgestein verstorben

24. Mai 2017

„“Nationalmannschaft zu altem Glanz zurückführen“

Akeem Vargas im Interview