Michael Schwarz nominiert U20-Kader13. Mai 2004

.

Bundestrainer Michael Schwarz hat den U20-Kader männlich für einen Sichtungslehrgang inklusive sportmedizinischer Untersuchung vom 4.-9. Juni in Heidelberg und für ein Turnier in Douai/Frankreich vom 10.-13. Juni nominiert, Nach Frankreich fahren zwölf Spieler, die nach dem Sichtungslehrgang nominiert werden. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Dominik Bahiense de Mello (2BA Dragons Rhöndorf, Sebastian Barth (TV Langen), Christian Becker (2BA Dragons Rhöndorf), Jan-Christian Both (BG 74 Göttingen), Fabian Böke (BC Hamburg)), Yannick Evans (TuS Lichterfelde), Philip Günther (TGH Wetter), Alex King (MTV Kronberg/Opel Skyliners), Frederick Gary Kleemichen (MTV Kronberg/Opel Skyliners), David McCray (BIS Speyer, Foto), Leo Niebuhr (SG Braunschweig), Edwin Ofori Attah (Statesville Christian Highschool, North Carolina), Jermain Raffington (TuS Urspring/TSG Humana Ehingen), Jorge Schmidt (BG 74 Göttingen), Philip Zwiener (Bremen Roosters/BTS Neustadt).

Auf Abruf: Jakob Klimek (SG Braunschweig), Robert Kulawick (TuS Lichterfelde), Johannes Lange (2BA Dragons Rhöndorf), Tom Lipke (Oldenburger TB), Tim Modersitzki (RSV Stahnsdorf).

Weitere News

26. September 2017

DBB und BBL begrüßen Vorschlag der FIBA zur Terminproblematik

Konstruktiver und gesunder Kompromiss

26. September 2017

DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 106 / 26. September 2017

FIBA 3x3 Referee Course und Anpassungen in der 2-Mann-Technik

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei