Jugend-EMs 2017 vergeben22. November 2016

Das Board des europäischen Basketballverbandes FIBA Europe hat die Austragungsorte der Jugend-Europameisterschaften für das Jahr 2017 festgelegt. Die Auslosung der Jugend-Events findet am Samstag, 10. Dezember 2016, in Prag statt. Es bleibt beim Modus, der im vergangenen Jahr erstmals gespielt wurde (keine Zwischenrunde mehr, Achtelfinals direkt nach der Vorrunde). Hier die Austragungssorte, die die deutschen Nationalmannschaften betreffen:

U20-Herren, Division A: 15.-23. Juli 2017, Kreta

U18-Jungen, Division A: 29. Juli – 6. August 2017, Bratislava, Slowakische Republik

U16-Jungen, Division A: 11.-19. August 2017, Podgorica, Montenegro

U20-Damen, Division B: 8.-16. Juli 2017, Eilat, Israel

U18-Mädchen, Division B: 4.-13. August 2017, Dublin, Irland

U16-Mädchen, Division A: 4.-12. August 2017, Bourges, Frankreich

Weitere News

23. Juli 2017

Stankovic Cup: Universiadeteam holt Gold

69:65 im Finale gegen Kroatien - MVP Robin Amaize

23. Juli 2017

U20-Herren schnappen sich Platz 7

Moritz Wagner glänzt beim 79:73-Sieg über Island

23. Juli 2017

U18-Damen verliert 46:56

Niederlage gegen Gastgeber Portugal