Jugend-EMs 2017 vergeben22. November 2016

Das Board des europäischen Basketballverbandes FIBA Europe hat die Austragungsorte der Jugend-Europameisterschaften für das Jahr 2017 festgelegt. Die Auslosung der Jugend-Events findet am Samstag, 10. Dezember 2016, in Prag statt. Es bleibt beim Modus, der im vergangenen Jahr erstmals gespielt wurde (keine Zwischenrunde mehr, Achtelfinals direkt nach der Vorrunde). Hier die Austragungssorte, die die deutschen Nationalmannschaften betreffen:

U20-Herren, Division A: 15.-23. Juli 2017, Kreta

U18-Jungen, Division A: 29. Juli – 6. August 2017, Bratislava, Slowakische Republik

U16-Jungen, Division A: 11.-19. August 2017, Podgorica, Montenegro

U20-Damen, Division B: 8.-16. Juli 2017, Eilat, Israel

U18-Mädchen, Division B: 4.-13. August 2017, Dublin, Irland

U16-Mädchen, Division A: 4.-12. August 2017, Bourges, Frankreich

Weitere News

28. Mai 2017

Noch mehr Jugend-Titelträger

UBC Münster, MTV Kronberg und FC Bayern München triumphieren

28. Mai 2017

Bayern sichert sich NBBL-Titel 2017

FC Bayern München besiegt IBAM im Stadtduell 94:71

28. Mai 2017

ALBA Berlin ist JBBL-Meister 2017

Hauptstädter setzen sich 88:60 gegen Frankfurt durch