U20-Damen: Viertelfinaleinzug möglich15. Juli 2009

Video-Rückblick auf Sieg gegen Bulgarien und Interview mit Julia Gajewski

Die U20-Damen des Deutschen Basketball Bundes haben vor dem heutigen letzten Gruppenspiel gegen Italien (ab 15.15 Uhr) gute Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der Europameisterschaft in Polen. Die DBB-Damen müssen allerdings mit mindestens sieben Punkten gegen die Mannschaft aus Italien gewinnen, um den vierten Platz in der Gruppe zu erreichen. Für den Fall, dass die ING-DiBa-Korbjäger mit mehr als 18 Punkten gewinnen, können sie sogar noch den dritten Platz erobern und an den Türkinnen vorbeiziehen.

Nach der gestrigen überzeugenden Leistung der U20-Damen gegen Bulgarien ist dies durchaus möglich.

Das unten stehende Video von FIBA Europe zeigt Ausschnitt vom Spiel und ein Interview mit Julia Gajewski (bitte achten Sie darauf, das Video im Internet Explorer abzuspielen):

Weitere News

27. März 2017

Schiedsrichter im Blickpunkt

Kampagne im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags

Schiedsrichter

27. März 2017

WNBL-Rückblick: TOP4 in Wolfenbüttel

Auch TS Jahn München und DJK Brose Bamberg sicher dabei

WNBL2017MainWucherer-500

27. März 2017

Standorte der Minifestivals 2017 stehen fest

Auftakt im Ruhrgebiet - Basketball, Trikot und Überraschung

Minifestival Dortmund2017-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.