U20-Damen traineren und spielen20. Juni 2011

Turnier in Bourg en Bresse/Frankreich

Bundestrainer Raoul Scheidhauer hat den Kader der U20-Nationalmannschaft für den Lehrgang vom 20.-23. Juni 2011 in Ruit und für ein internationales Turnier vom 23.-26. Juni 2011 in Bourg en Bresse/Frankreich nominiert. Folgende Spielerinnen stehen im Aufgebot:

Svenja Brunckhorst (TSV Wasserburg), Sarah-Marie Frankenberger (University New Hampshire), Julia Gaudermann (Bender Baskets Grünberg/BC pharmaserv Marburg), Sonja Greinacher (NB 92 Oberhausen), Emina Karic (Herner TC), Julia Kohlmann (SV Halle Lions), Laura Masek (TuS Jena Burgaupark Ladybaskets), Jenny Menz (Foto, TuS Jena Burgaupark Ladybaskets/Basketball4Girls Chemnitz), Jule Muegge (Carmel High School/USA), Finja Schaake (Bender Baskets Grünberg/BC pharmaserv Marburg), Judith Schmidt (Basketball4Girls Chemnitz), Christina Schnorr (Basketball4Girls Chemnitz).
Auf Abruf: Natalija Bondarenko (USC Freiburg), Nicola Happel (Bender Baskets Grünberg), Sabrina Ochs (RIST SCALA Ladybaskets), Ramona Tews (NB 92 Oberhausen).

Die U20-Nationalmannschaft wird von Bundestrainer Raoul Scheidhauer, Co-Trainer Heiko Czach,Video-Coach Matthias Weber, Physiotherapeutin Claudia Nicht, Teambetreuerin Navina Pertz und Delegationsleiter Dr. Martin Dornhoff (nur Frankreich) betreut.

Länderspieltermine:
Freitag, 24. Juni 2011, 20.30 Uhr: Deutschland – Frankreich (Bourg en Bresse)
‘Samstag, 25. Juni 2011, 18.00 Uhr: Deutschland – Russland (Bourg en Bresse)
Sonntag, 26. Juni 2011, 13.30 Uhr: Deutschland – Rumänien (Bourg en Bresse)

Weitere News

10. Dezember 2016

FIBA Jugend-EMs 2017 ausgelost

Silber-Mädchen erwischen schwierige, aber machbare Gruppe

fiba_logo_500

9. Dezember 2016

Abschlusslehrgang der U18-Jungen

DBB-TV mit Isaac Bonga

BongaIsaac2015EM-500

8. Dezember 2016

Erfolgreiche Nationalmannschaft

Spitzen von DBB und easyCredit BBL verständigen sich auf Bündelung der Kräfte und Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs

DBB BBL Logos-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.