U20-Damen schlagen Bulgarien27. Juni 2010

Nach 84:42 Platz 3 bei Turnier in Bourg en Bresse
Die deutschen U20-Damen haben ihr abschließendes Spiel beim Turnier in Bourg en Bresse gewonnen. Gegen Bulgarien siegte das Team von Bundestrainer Bastian Wernthaler mit 84:42 (18:9, 25:9, 21:16, 20:8). Damit kommt die deutsche Auswahl abschließend auf Platz 3.

Nach einem schnellen 4:9-Rückstand lief bei der deutschen Mannschaft alles zusammen. Starke Defense und viele Ballgewinne führten zwischenzeitlich zu einer 18:0-Serie, auf die ebenfalls in der A-Gruppe antretenden Bulgarinnen keine Antwort mehr hatten. Ordentliche Wurfquoten bescherten dem DBB-Team einen ungefährdeten Erfolg.

Deutschland:
Svenja Brunckhorst (TSV 1880 Wasserburg, 4), Wiebke Bruns (evo NB Oberhausen, 19), Mara Greunke (Rhein Main Baskets / TV Langen, 2), Raphaela Jochimczyk (TG Ladybaskets Würzburg / TV Marktheidenfeld,13), Jenny Menz (TuS Jena Burgaupark Ladybaskets, 7), Astrid Ramcke (SCALA RISt Ladybaskets), Anna-Lisa Rexroth (Rhein Main Baskets / TV Hofheim, 10), Anastasia Riabchenko (MTV 1879 München), Julia Schindler (Eisvögel USC Freiburg, 9), Stephanie Wagner (Rhein Main Baskets / TV Langen, 20).

Weitere News

27. September 2016

Erste EuroBasket-Tickets im Verkauf

In Istanbul bereits Finalkarten erhältlich

EuroBasket2017Arena-500

27. September 2016

Minitrainer-Offensive startet in den zweiten Jahrgang

Erster Präsenzlehrgang in Bochum

MinitrainerOffensive216Bochum-500

22. September 2016

Bundesjugendlager 2016

Alle Teams mit Kader und Foto

BessoirHukporti2016-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.