U20-Damen werden ergänzt21. April 2005

Universiade- und A-Kader-Spielerinnen stoßen hinzu

Die U20-Damen-Nationalmannschaft wird für den Lehrgang und das Turnier in Luxemburg vom 18.-22. Mai 2005 um Spielerinnen des Universiade- und A-Kaders ergänzt, da ein Großteil der U20-Spielerinnen bei den Zwischenrunden der Deutschen Jugendmeisterschaften im Einsatz sind. Folgende Korbjägerinnen bilden die „Ergänzung“:

Universiade-Kader: Maren Dölle (BG Zehlendorf), Natalie Gohrke (BG Dorsten), Susanne Kernl (z. Zt. Schweden), Jezabel Ohanian (MTSV Schwabing), Elisa Ruhl (BG 74 Göttingen
A-Kader: Corry Berger (P.d. Mallorca/Spanien), Susanne Biemer (BG Rentrop Bonn), Annika Danckert (BG 74 Göttingen), Esther Katona (USC Freiburg), Alexandra Müller (BSG Ludwigsburg)

Weitere News

17. Januar 2018

DBB: Zweite Auflage des Schulsportsymposiums

6. Mai 2018 in Frankfurt a.M. - Jetzt anmelden

16. Januar 2018

FIBA: Jugend-EMs 2018 ausgelost

U20-Herren in Chemnitz gegen Rumänien, Israel und Griechenland

16. Januar 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/2018 – Update 12

Schröder mit career high - Hartenstein mit double double - Voigtmann und Pleiß stark