Lehrgang und Länderspiele für U20-Damen30. Juni 2010

Wernthaler-Team trifft sich in Chemnitz und spielt in Nymburk/Tschechische Republik

Bundestrainer Bastian Wernthaler hat den Kader der U20-Damen-Nationalmannschaft für einen Lehrgang (1. Juli 2010 in Chemnitz) mit Länderspielen gegen die Tschechische Republik (2.-5. Juli 2010 in Nymburk/Tschechische Republik) nominiert. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Svenja Brunckhorst (TSV 1880 Wasserburg), Wiebke Bruns (evo NB Oberhausen), Sarah-Marie Frankenberger (Foto, Rhein Main Baskets / Bender Baskets Grünberg), Mara Greunke (Rhein Main Baskets / TV Langen), Carlina Haas (TS Jahn München/SV Germering), Raphaela Jochimczyk (TG Ladybaskets Würzburg / TV Marktheidenfeld), Emina Karic (Herner TC), Jenny Menz (TuS Jena Burgaupark Ladybaskets), Astrid Ramcke (SCALA RISt Ladybaskets), Anna-Lisa Rexroth (Rhein Main Baskets / TV Hofheim), Anastasia Riabchenko (MTV 1879 München), Julia Schindler (Eisvögel USC Freiburg), Stephanie Wagner (Rhein Main Baskets / TV Langen).

Die Mannschaft wird betreut von Bastian Wernthaler, Heiko Czach (Co-Trainer), Claudia Nicht (Physiotherapeutin) und Katharina Ditschke (Teambetreuerin).

Länderspieltermine:
Samstag, 3. Juli 2010, 18.00 h: Deutschland – Tschechische Republik (Nymburk)
Sonntag, 4. Juli 2010, 15.30 h: Deutschland – Tschechische Republik (Nymburk)

Weitere News

21. August 2017

Universiadeteam holt nächsten Sieg

83:58-Erfolg gegen Norwegen

20. August 2017

Supercup 2017: Russland unterliegt Polen

1. Serbien; 2. Polen; 3. Deutschland; 4. Russland

20. August 2017

Supercup 2017: Serbien holt den Titel

Deutschland unterliegt mit 56:87