Lehrgang und Länderspiele für U20-Damen27. April 2007

Bundestrainerin Aleksandra Kojic nominiert 18 Spielerinnen

Bundestrainerin Aleksandra Kojic hat den Kader der U20-Damen-Nationalmannschaft für einen Lehrgang vom 27.-31 Mai 2007 in Heidelberg und für eine Länderspielreise vom 31. Mai – 4. Juni 2007 nach Alpe d´Huez/Frankreich nominiert. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Romy Bär (Foto, Basketgirls Chemnitz), Marine Delbé (TV Saarlouis), Olga Fibich (FC Oberneuland/BG Rotenburg), Silke Forstmann (TG Sandhausen), Nadine Grieb (ASC Theresianum Mainz), Franziska Höre (USC Freiburg), Friederike Kröger (SC Alstertal-Langenhorn/SC Rist Wedel), Tina Menz (TuS Jena), Lea Mersch (evo NB Oberhausen), Katharina Ryska (z. Zt. USA), Tanja Schäffner (TuS Jena), Lina Schiffer (BBZ Leverkusen/SVU Opladen), Katharina Schnitzler (ASC Theresianum Mainz), Margret Skuballa (BG Dorsen), Birte Thimm (evo NB Oberhausen), Mirijam Unger (TSV Nördlingen), Janina Wellers (Osnabrücker SC), Franziska Wenzel (TuS Lichterfelde/BG Zehlendorf).
Freigestellt: Anna-Christine Görg (BG Dorsten).
Auf Abruf: Julia Busalt (KuSG Leimen), Marion Powileit (BC Pharmaserv Marburg).

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainerin Aleksandra Kojic, Co-Trainer Torsten Rothämel, Physiotherapeutin Nicole Vogel, Team-Betreuerin Marion Morzuch und Team-Manager Jochen Buschke (zeitweise).

Länderspieltermine

Freitag, 1. Juni 2007, 18.00 Uhr: Frankreich – Deutschland
Samstag, 2. Juni 2007, 18.00 Uhr: Frankreich – Deutschland
Sonntag, 3. Juni 2007, 18.00 Uhr: Frankreich – Deutschland

Weitere News

25. März 2017

Manfred Ströher: Herzlichen Glückwunsch zum 80.!

Über 50 Jahre zum Wohle des Basketballs

StroeherManfredKopf2016-500

24. März 2017

Hermann Paar ist neuer Damen-Bundestrainer

Headcoach der Saarlouis Royals bringt viel Erfahrung mit

ParrHermann-500

24. März 2017

Hier schauen wir in die Röhre

Basketball mit deutscher Beteiligung im TV

Basketball-im-TV

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.