U18-Jungen zum Turnier nach Spanien22. Dezember 2006

Vom 28.-30. Dezember 2006 in Onil gegen Kroatien, Portugal und Spanien
Bundestrainer Kay Blümel hat den U18-Kader männlich für ein internationales Turnier in Onil (Spanien) vom 28.-30. Dezember 2006 benannt. Folgende Spieler sind dabei:

Kai Barth (TV Langen), Robin Benzing (TV Langen), Thomas Gajda (Paderborn Baskets), Elias Harris (SG TVD BIS Speyer), Robert Huelsewede (Foto, Paderborn Baskets), Christian Kuhn (Basket College Rhein-Neckar), Philip Noch (SG FT/MTV Braunschweig), Tibor Pleiß (SG RheinEnergie Köln), Philipp Schwethelm (SG RheinEnergie Köln), Andreas Seiferth (ALBA Berlin), Maurice Stuckey (BG Leitershofen-Stadtbergen), Fabian Thülig (Telekom Baskets Bonn).
Auf Abruf: Thierno Agne (SG Urspringschule), Benjamin Lischka (BBLZ Mittelhessen), Davis Martens (SG RheinEnergie Köln), Dimitry Mc Duffie (TSV Breitengüßbach), Simon Schmitz (SG TVD BIS Speyer), Mathias Perl (MTV Gießen), Christian Standhardinger (SG Urspringschule).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Kay Blümel, Co-Trainer Horst Schmitz, Physiotherapeut Markus Pschick, Delegationsschioedsrichter Clemens Fritz und Delegationsleiter Jochen Buschke.

Weitere News

16. August 2017

A2-Herren gut in Taipeh angekommen

Universiade-Auftakt Sonntag gegen Hongkong

16. August 2017

Bittere Niederlage für U16-Jungen

DBB-Nachwuchs verliert mit 61:68 gegen Estland

16. August 2017

DBB-Herren: Gegner im Fokus – Russland

Mannschaftliche Geschlossenheit