U18-Jungen: 19 Spieler gesichtet4. November 2010

Bundesjugendtreffen in Heidelberg
Bundestrainer Kay Blümel hat das Ergebnis der Nachsichtung (Bundesjugendtreffen) der männlichen U18-Nationalmannschaft bekanntgegeben. Das Bundesjugendtreffen war vom 30.10. – 3.11.2010 in Heidelberg durchgeführt worden. Folgende Spieler wurden gesichtet:

Paul Albrecht (TuS Jena), Besnik Bekteshi (EnBW Ludwigsburg), Fabian Bleck (TuS Iserlohn), Philipp Daubner (TSV Breitengüßbach), Anselm Hartmann (Oldenburger TB), Stephan Haukohl (TuS Jena), Robin Jorch (IBBA Berlin), Jakob Krumbeck (Foto, TuS Jena), Mauricio Marin (IBBA Berlin), Malik Müller (SG Urspringschule), Josip Peric (ALBA Berlin), Bogdan Radosavljevic (FC Bayern München), Johannes Richter (TSV Breitengüßbach), Dennis Schröder (SG Braunschweig), Sid-Marlon Theis (SG Urspringschule), Tim Unterluggauer (TuS Jena), Max Von der Wippel (USC Leipzig), Julius Wolf (SG Urspringschule), Paul Zipser (USC Heidelberg).

Link zum Kader und zu den einzelnen Spielscoutings  

Weitere News

22. Mai 2017

Supercup-PK in Hamburg

Große Vorfreude bei allen Beteiligten

22. Mai 2017

3×3-Kader mit Start ins Sommerprogramm

Vorbereitungsturnier im niederländischen Breda

22. Mai 2017

Hauptstadt-Mädels im Freudenrausch

TuS Lichterfelde feiert U15-Meistertitel