U18-Jungen: 19 Spieler gesichtet4. November 2010

Bundesjugendtreffen in Heidelberg
Bundestrainer Kay Blümel hat das Ergebnis der Nachsichtung (Bundesjugendtreffen) der männlichen U18-Nationalmannschaft bekanntgegeben. Das Bundesjugendtreffen war vom 30.10. – 3.11.2010 in Heidelberg durchgeführt worden. Folgende Spieler wurden gesichtet:

Paul Albrecht (TuS Jena), Besnik Bekteshi (EnBW Ludwigsburg), Fabian Bleck (TuS Iserlohn), Philipp Daubner (TSV Breitengüßbach), Anselm Hartmann (Oldenburger TB), Stephan Haukohl (TuS Jena), Robin Jorch (IBBA Berlin), Jakob Krumbeck (Foto, TuS Jena), Mauricio Marin (IBBA Berlin), Malik Müller (SG Urspringschule), Josip Peric (ALBA Berlin), Bogdan Radosavljevic (FC Bayern München), Johannes Richter (TSV Breitengüßbach), Dennis Schröder (SG Braunschweig), Sid-Marlon Theis (SG Urspringschule), Tim Unterluggauer (TuS Jena), Max Von der Wippel (USC Leipzig), Julius Wolf (SG Urspringschule), Paul Zipser (USC Heidelberg).

Link zum Kader und zu den einzelnen Spielscoutings  

Weitere News

21. August 2017

Universiadeteam holt nächsten Sieg

83:58-Erfolg gegen Norwegen

20. August 2017

Supercup 2017: Russland unterliegt Polen

1. Serbien; 2. Polen; 3. Deutschland; 4. Russland

20. August 2017

Supercup 2017: Serbien holt den Titel

Deutschland unterliegt mit 56:87