Lehrgang für U18-Jungen15. Mai 2014

Erstmals nach dem Albert Schweitzer Turnier versammelt Alan Ibrahimagic, Bundestrainer der deutschen U18-Jungen, seine Mannschaft zu einem Lehrgang. Vom 29. Mai – 1. Juni 2014 sind folgende Spieler im Bundesleistungszentrum Kienbaum mit dabei:

Constantin Ebert (TG 48 Würzburg/s.Oliver Baskets Akademie), Joschka Ferner (ratiopharm akademie Ulm/Weißenhorn Youngstars), Luis Figge (finke baskets Paderborn), Tim Hasbargen (Foto, FC Bayern München), Jannes Hundt (DBV Charlottenburg/TuS Lichterfelde), Marcel Keßen (Iserlohn Kangaroos/Phoenix Hagen Juniors), Niklas Kiel (BBG Herford/finke baskets Paderborn), Jan-Moritz Overdick (Schoder Junior Giraffen Langen), Sebastian Schmitt (FC Bayern München), Tim van der Velde (RheinStars Köln), Lukas Wank (Science City Jena), Daniel Woltering (UBC Münster).

Betreut wird das Team von Bundestrainer Alan Ibrahimagic, Co-Trainer Stephen Arigbabu, Physiotherapeut Simon Iden und Betreuer Sören Beck).

Weitere News

20. Januar 2018

Rödl freut sich auf volles Haus

PK zum WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien in Frankfurt

19. Januar 2018

37 Länder beim FIBA ​​3×3 World Cup 2018 in Manila

DBB mit 3x3-Damennationalmannschaft dabei

19. Januar 2018

IOA: 58. „Session for Young Participants“

16.-30. Juni 2018 in Olympia/Griechenland - Jetzt bewerben