Bundestrainer Kay Blümel bittet U18-Jungen zum Lehrgang7. Juni 2011

Lehrgang vom 9.6.-13.6.2011 in Rotenburg an der Fulda
Bundestrainer Kay Blümel (Foto) hat den Kader der U18-Nationalmannschaft für den Lehrgang vom 9.6.-13.6.2011 in Rotenburg an der Fulda nominiert. Folgende Spieler sind im Aufgebot:

Paul Albrecht (Tus Jena), Besnik Bekteshi (BSG Ludwigsburg), Fabien Bleck (NOMA Iserlohn/Phoenix Hagen Juniors), Anselm Hartmann (Oldenburger TB), Stephan Haukohl (TuS Jena), Jakob Krumbeck (TuS Jena), Dominic Lockhart (MTV 1846 Giessen), Mauricio Marin (RSV Stahnsdorf/IBBA Berlin), Malik Müller (TuS Urspringsschule), Kenneth Ogbe (TuS Urspringsschule), Josip Peric (Alba Berlin), Bogdan Radosavljevic (FC Bayern München), Johannes Richter (TSV Breitengüßbach), Dennis Schröder (SG Braunschweig), Tim Unterluggauer (TuS Jena) und Paul Zipser (USC Heidelberg).

Auf Abruf: Philipp Daubner (TSV Breitengüßbach), Robin Jorch (RSV Stahnsdorf/IBBA Berlin), Sid-Marlon Theis (TuS Urspringsschule), Max von der Wippel (USC Leipzig)

Die U18-Nationalmannschaft wird von Bundestrainer Kay Blümel, Co-Trainer Mladen Drijencic, Physiotherapeut Christian Holl und Delegationsleiter Bernd Röder betreut.

Weitere News

28. April 2017

Alles auf dem Schirm

Deutscher Basketball im TV

Basketball-im-TV

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.