U18-Mädchen: Mienack beruft EM-Kader4. Juli 2014

Die U18-Nationalmannschaft der Mädchen bereitet sich ab 11. Juli abschließend auf die anstehende B-Europameisterschaft vor. Zunächst trifft sich die Mannschaft von Bundestrainer Stefan Mienack im Bundesleistungszentrum in Heidelberg und reist am Samstag, den 12. Juli, weiter nach Luxemburg. Dort testet die DBB-Auswahl gegen Dänemark und Luxemburg, ehe am Montag (14.07.) die Weiterreise zur B-EM (17.-27.07.) nach Oradea (Rumänien) auf dem Plan steht. Stefan Mienack hat dafür folgende Spielerinnen berufen:

Flavia Behrendt (Wolfpack Wolfenbüttel), Patricia Broßmann (TuS Lichterfelde), Jennifer Crowder (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Lisa Janko (Rhein-Main Baskets), Paulina Körner (RheinStars Köln), Lucy Reuß (BSG Basket Ludwigsburg), Franziska Riedmann (Main Sharks Würzburg), Luana Rodefeld (Foto, Bender Baskets Grünberg / Team Mittelhessen), Sarah Stock (TG Neuss), Maj Vom Hofe (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Lena Wenke (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Laura Zdravevska (Bender Baskets Grünberg / Team Mittelhessen).

Ersatz: Karolina Krabbe (Rhöndorfer TV), Lucy Reuß (BSG Basket Ludwigsburg), Lara Müller (SG Weiterstadt), Clara Schwartz (Ahrensburger TSV/BG Avides Hurricanes).

Neben Bundestrainer Stefan Mienack wird das Team von Co-Trainerin Janet Fowler-Michel, Video-Coach Timur Topal, Physiotherapeutin Elisabeth Tzschentke, Ärztin Vanessa Sturm und Delegationsleiter Hartmut Großmann betreut.

Länderspieltermine (in Luxemburg):
Sa., 12. Juli 2014, 20.00 Uhr: Dänemark – Deutschland
So., 13. Juli 2014, 11.00 Uhr: Deutschland – Dänemark
So., 13. Juli 2014, 20.00 Uhr: Luxemburg – Deutschland

Die EM-Termine und aktuelle Ergebnisse gibt es hier.

Weitere News

18. Januar 2017

DBB-Damen im Ausland 2016/17: Update 11

Oft ging es knapp zu

GuelichMarie2017vsWash-500

18. Januar 2017

DBB-TV: NBBL ALLSTAR Game 2017 in Bonn

Highlights vom NBBL-Allstar Game

NBBL_Allstar-Game-2017_500

17. Januar 2017

DBB-Öffentlichkeitsarbeit sucht Praktikantinnen/Praktikanten

Große Affinität zum Basketball und zum Thema „Social Media“ sowie journalistische Vorkenntnisse erwünscht

DBB-Logoaufgrau-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.