U18-Mädchen: Länderspiele in Decin/CZE21. Mai 2014

Die U18-Mädchen des Deutschen Basketball Bundes reisen vom 28.-31. Mai 2014 nach Decin/Tschechische Republik, um sich dort zwei Mal mit den Gastgeberinnen zu messen. Bundestrainer Stefan Mienack hat dazu 14 Spielerinnen nominiert:

Flavia Behrendt (Wolfpack Wolfenbüttel), Patricia Broßmann (TuS Lichterfelde), Jennifer Crowder (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Cynthia Homburger (MTV 1879 München / TS Jahn München), Lisa Janko (Rhein-Main Baskets), Paulina Körner (RheinStars Köln), Anna Lappenküper (Herner TC), Lara Müller (SG Weiterstadt), Franziska Riedmann (Main Sharks Würzburg), Luana Rodefeld (Bender Baskets Grünberg / Team Mittelhessen), Satou Sabally (TuS Lichterfelde), Leonie Schütter (TSV Hagen 1860 / Phönix Hagen Ladies), Clara Schwartz (Ahrensburger TSV / BG Avides Hurricanes), Maj Vom Hofe (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen).

Auf Abruf: Sunniva Ferri (ASC Theresianum Mainz), Lena Krause (Main Sharks Würzburg), Ina Lindner (Rhöndorfer TV), Annemarie Potratz (OSC Junior Panthers Osnabrück), Lucy Reuß (BSG Basket Ludwigsburg).

Das Team wird betreut von Delegationsleiter Hartmut Großmann, Bundestrainer Stefan Mienack, Co-Trainerin Janet Fowler-Michel und Physiotherapeutin Susann Pelka.

Länderspieltermine Decin:

Donnerstag, 29. Mai 2014, 18.00 Uhr: Tschechische Republik – Deutschland
Freitag, 30. Mai 2014, abends: Tschechische Republik – Deutschland

Weitere News

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg

19. Oktober 2017

Gleim und Eichberger erhalten Trainer-Diplom

Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Studiengangs