U18-Jungen absolvieren Konditionslehrgang25. Mai 2009

DBB-Bundestrainer Kay Blümel nominiert 16 Spieler für Lehrgang in Herzogenhorn
Die U18-Nationalmannschaft von DBB-Bundestrainer Kay Blümel absolviert vom 2. Juni 2009 bis 7. Juni 2009 einen Konditionslehrgang in Herzogenhorn. Für diesen Lehrgang hat Blümel 16 Spieler berufen.

Folgende Spieler wurden nominiert:

Danilo Barthel (USC Heidelberg), Filmore Beck (Eintracht Frankfurt), Kevin Bright (SG Urspringschule), Anthony Canty (BGS Bremerhaven), Harald Debelka (Proveo Merlins), Niels Giffey (Foto, ALBA Berlin), Alexander Heide (SSV Ulm), Konstantin Klein (ALBA Berlin), Daniel Leithner (TSV Breitengüßbach), Friedrich Lotze (ALBA Berlin), Mathis Mönninghoff (TSV Bayer Leverkusen), Philipp Neumann (Franken Hexer), Justin Raffington (SG Urspringschule), Falko Theilig (BBLZ Mittelhessen), Lars Wendt (Paderborn Basket) und Ole Wendt (Paderborn Baskets).

Auf Abruf:

Lennard Jördell (TSV Bayer Leverkusen), Sebastian Koch (Arden Christ School), Dominik Malinowski (Paderborn Baskets), Mathias Mauksch (TSV Bayer Leverkusen), Gianluca Reabel (SG Urspringschule) und Daniel Stawowski (Franken Hexer).

Die Mannschaft wird von DBB-Bundestrainer Kay Blümel, Co-Trainer Mladen Drijencic, Physiotherapeut Daniel Loosen und Athletiktrainer Axel Noack betreut.

Weitere News

15. Dezember 2017

World Cup Qualifiers: DBB-Herren in Braunschweig gegen Österreich

Doppeltes "Heimspiel" für Schröder und Theis

15. Dezember 2017

Nominierung U16-Mädchen

Mienack mit 22 "Auserwählten"

14. Dezember 2017

Nominierung U18-Jungen

Ibrahimagic wählt 17 Korbjäger aus