Bundestrainer Reiner Chromik lässt in Leverkusen üben17. April 2007

U18-Lehrgang vom 4.-6. Mai
Bundestrainer Reiner Chromik hat den Kader der U18-Nationalmannschaft weiblich zu einem Lehrgang vom 4.-6. Mai 2007 in Leverkusen eingeladen. Folgende Spielerinnen wurden nominiert:

Jacqueline Ciompala (BBZ Leverkusen/SVU Opladen), Nelli Dietrich (Foto, TV Langen), Hannah Eitel (BSG Ludwigsburg), Svenja Greunke (TV Langen), Vanessa Höhne (BG Zehlendorf/TuS Lichterfelde), Julia Kleen (Osnabrücker SC), Francis Pieczynski (TV Langen), Nadja Prötzig (SV Halle), Leonie Prudent (BBZ Leverkusen/SVU Opladen), Katharina Schulte to Bühne (Hagener SV/Osnabrücker SC), Marie Schwaab (SG Towers Speyer), Jana Thiedke (Basketball Berlin Süd/TuS Lichterfelde), Stephanie Wagner (TV Langen), Sophie Witte (SC Alstertal-Langenhorn/SC Rist Wedel).
Auf Abruf: Stina Barnert (TV Saarlouis), Anna-Lisa Rexroth (TV Hofheim).

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Reiner Chromik, Co-Trainer Wilbert Olinde, Betreuerin Sandra Rausch und Delegationsleiter Hartmut Großmann.

Weitere News

29. Mai 2017

DBB-TV: Schröder freut sich auf deutsches Feeling

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

29. Mai 2017

Pressekonferenz mit Dennis Schröder

Nationalspieler spricht über Atlanta, die Nationalmannschaft und seine Wurzeln

28. Mai 2017

Noch mehr Jugend-Titelträger

UBC Münster, MTV Kronberg und FC Bayern München triumphieren