U17-Team blickt nach absolviertem 10-Tage-Lehrgang gespannt nach Hamburg8. Oktober 2010

Auslosung der FIBA U17 WM am Mittwoch in Hamburg – Anselm Hartmann analysiert mögliche Gruppengegner

Nach dem Trainingslager ist vor der Auslosung: Die deutsche U17-Nationalmannschaft, die bis zum Wochenende in Rotenburg einen zehntägigen Lehrgang absolviert hat, blickt gespannt nach Hamburg. Am Mittwoch, 10. Februar 2010 findet um 13 Uhr die Auslosung der Vorrundengruppen für die FIBA U17 Weltmeisterschaft der Herren statt. Für U17-Bundestrainer Frank Menz und seine Spieler werden am Mittwoch die fünf Gegner ausgelost, gegen die das DBB-Team ab dem 2. Juli 2010 in der Sporthalle Hamburg antreten wird.

Bundestrainer Frank Menz: “Wir hatten in Rotenburg einen guten Lehrgang, haben intensiv und konzentriert trainiert, die Stimmung in der Mannschaft ist gut und niemand hat sich verletzt. Zudem hatten die Spieler jeden Tag zwei Stunden schulische Betreuung, was unserem Trainerstab sehr wichtig ist. Diese gute und intensive Vorbereitung ist wichtig und nötig, da wir bei der WM im Juli gegen die besten Basketballer der Welt spielen.” Einen Blick auf die Auslosung in zwei Tagen in der Hansestadt werfend hofft der Bundestrainer auf ein bisschen Losglück: “Es gibt sicherlich bessere und schlechtere Konstellationen. In der Vorrunde auf Spanien, die USA, Serbien und Litauen zu treffen, erhöht unsere Chancen auf einen möglichen Viertelfinaleinzug sicher nicht”, so der Bundestrainer.

Natürlich sind die potentiellen Vorrunden-Gegner auch ein Thema innerhalb der Mannschaft. Anselm Hartmann (Foto) stimmt seinem Trainer im Bezug auf eine gute Gruppen-Auslosung zu: “Eine machbare Gruppe vielleicht mit Ägypten und Korea würde uns vor der WM Mut machen und uns eine Chance auf das Viertelfinale geben. Aber auch Argentinien wäre als Gegner spannend, zumal wir die Mannschaft im letzten Jahr in Bamberg schlagen konnten. Gegen die USA zu spielen ist für viele Spieler in unserem Team ein Traum. Insgesamt gesehen ist die Weltmeisterschaft ein toller Erlebnis, das uns die Gelegenheit gibt, gegen die besten Mannschaften der Welt zu spielen. Daher freuen wir uns auf und über jeden Gegner, der uns am Mittwoch zugelost wird.”

Die Auslosung der FIBA U17 Weltmeisterschaft kann auf der Event Website www.hamburg2010.fiba.com live verfolgt werden.

Weitere News

9. Dezember 2016

Abschlusslehrgang der U18-Jungen

DBB-TV mit Isaac Bonga

BongaIsaac2015EM-500

8. Dezember 2016

Erfolgreiche Nationalmannschaft

Spitzen von DBB und easyCredit BBL verständigen sich auf Bündelung der Kräfte und Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs

DBB BBL Logos-500

7. Dezember 2016

Vor der U18-EM: Lars Lagerpusch im Interview

Trainieren trainieren traineren!

LagerpuschLars2016Portrait-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.