U17-Jungen trainieren in Rotenburg an der Fulda13. Januar 2010

Bundestrainer Frank Menz nominiert 16 Spieler

Bundestrainer Frank Menz hat den Kader der U17-WM-Jungen für einen Lehrgang vom 29. Januar bis 7. Februar 2010 in Rotenburg an der Fulda nominiert. Folgende 16 Spieler wurden eingeladen:

Paul Albrecht (TuS Jena), Besnik Bekteshi (BSG Ludwigsburg), Fabian Bleck (Phoenix Hagen), Anselm Hartmann (TuS Jena), Stephan Haukohl (TuS Jena), David Herwig (ALBA Berlin), Lukas Higgen (TSG Westerstede / Junior Baskets Oldenburg), Jakob Krumbeck (TuS Jena), Jonathan Malu (SOBA Rhöndorf), Malik Müller (SG Urspringschule), Josip Peric (ALBA Berlin), Leon Tolksdorf (Foto, ALBA Berlin), Bogdan Radosavljevic (ohne Verein), Tim Unterluggauer (TSV Bayer Leverkusen), Nikolaj Vukovic (Eintracht Frankfurt) und Julius Wolf (SG Urspringschule).
Auf Abruf: Tobias Schönhammer (TSV Breitengüßbach.
Zur Zeit verletzt: Dennis Sasse (TuS Neukölln).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Frank Menz, Co-Trainer Robert Bauer, Physiotherapeut Christian Faigle und Teambetreuer Jochen Veit.

Weitere News

16. Januar 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/2018 – Update 12

Schröder mit career high - Hartenstein mit double double - Voigtmann und Pleiß stark

15. Januar 2018

Minitrainer-Event in Würzburg

Tagung „"Vom Spielen zum Spiel“ am kommenden Samstag - Jetzt anmelden!

13. Januar 2018

ALLSTAR DAY 2018: Erfolg für die Internationals

MVP Peyton Siva - Maodo Lo bester 3er-Schütze - Jamar Abrams gewinnt Dunking Contest