Jordan Brand Classic: Malik Müller ist MVP19. April 2010

U17-Nationalspieler als wertvollster Spieler des internationalen Teams ausgezeichnet – Müller: “Großartige Erfahrung”

U17-Nationalspieler Malik Müller (Foto NIKE) hat am vergangenen Wochenende mit einer tollen Leistung auf sich aufmerksam gemacht. Beim Jordan Brand Classic, dem von Nike organisierten Zusammentreffen der besten Nachwuchs-Basketballer aus aller Welt, wurde der deutsche Jugend-Nationalspieler zum wertvollsten Spieler (MVP) des internationalen Teams gewählt. Und das, obwohl es für Malik Müller zunächst nicht optimal verlief. “Ich war super nervös, als das Spiel im Madison Square Garden los ging. Meine ersten beiden Würfe waren auch nicht drin, aber dann lief es auf einmal richtig gut.”

Wie gut es für Malik Müller wirklich lief, verdeutlichen seine Statistiken am Ende des Spiels: 21 Punkte, fünf Rebounds, zwei Blocks und drei Steals standen für den bulligen Aufbauspieler zu Buche. Seine Mannschaft verlor die Begegnung der beiden internationalen Spieler zwar knapp mit 71:72, Müller war dennoch hochzufrieden: “Es war eine großartige Erfahrung und es hätte wirklich kaum besser laufen können!”

Doch nicht nur die Partie im Madison Square Garden vor knapp 10.000 Zuschauern war ein sensationelles Erlebnis für den Spieler der SG Urspringschule. Mit seiner internationalen Mannschaft traf er Basketball-Größen wie Dikembe Mutombo, Chris Paul und Michael Jordan. Der Namensgeber des Jordan Brand Classic hat Müller besonders beeindruckt: “Das war schon Wahnsinn, Michael Jordan zu treffen. Ihn umgibt eine ganz besondere Aura.”

Auf Grund der aktuell angespannten Flugsituation durch die Vulkanasche “muss” Malik Müller noch etwas länger in New York bleiben. Eigentlich ein Grund zur Freude, doch dem U17-Nationalspieler juckt es schon wieder in den Fingern: “Ich muss unbedingt am Wochenende wieder in Deutschland sein, weil wir dann mit Urspring um die Süddeutsche Meisterschaft spielen!”

Weitere Informationen über das Jordan Brand Classic Spiel finden Sie hier oder über die Website von Nike.

Weitere News

8. Dezember 2016

Erfolgreiche Nationalmannschaft

Spitzen von DBB und easyCredit BBL verständigen sich auf Bündelung der Kräfte und Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs

DBB BBL Logos-500

7. Dezember 2016

Vor der U18-EM: Lars Lagerpusch im Interview

Trainieren trainieren traineren!

LagerpuschLars2016Portrait-500

7. Dezember 2016

DBB-Damen im Ausland 2016/2017 – Update 6

Je zwei Siege für Körner und Bär

DegbeonAma2016Move-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.