U16-Turnier in der Türkei: Deutschland auf Platz Drei12. Februar 2011

53:51-Sieg gegen Frankreich – Stielow und Ugrai beste Werfer
Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat beim renommierten internationalen Turnier in der Türkei im Spiel um Platz Drei mit 53:51 (27:33) gewonnen. In einem hart umkämpften Spiel konnte sich die Mannschaft von DBB-Bundestrainer Harald Stein nach anfänglichen Schwierigkeiten durchsetzen.

Deutschland musste heute im kleinen Finale gänzlich auf Terry Thomas verzichten (Fieber), und auch Ismet Akpinar, bisher überragender Akteur des DBB-Teams kam auf Grund einer Prellung an der Leiste nicht wie gewohnt zum Einsatz. Janis Stielow und Maximilian Ugrai waren mit jeweils zehn Punkten beste Werfer für die ING-DiBa-Korbjäger; der wieder genesene Nicolas Oosterman, Niklas Ney und David Taylor trafen jeweils neun Mal.

Für Deutschland spielten:
Ismet Akpinar (BC Hamburg), Sebastian Heck (BIS Baskets Speyer), Daniel Mayr (TuS Jena), Robyn Missa (RSV Eintracht Stahnsdorf/IBBA Berlin), Niklas Ney (ALBA Berlin, 9), Nicolas Oosterman (SC Rist Wedel, 9), Gavin Shilling (SG Urspringschule, 4), Janis Stielow (VfL Pinneberg, 10), David Taylor (BBC Bayreuth, 9), Terry Thomas (TSV Breitengüßbach, dnp), Maximilian Ugrai (Würzburg Baskets, 10) und Jan-Niklas Wimberg (Oldenburger TB, 2).

Turnierergebnisse und -statistiken gibt es auf der Turnier-Website.

Weitere News

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

25. April 2017

Double-Jubel in Paris

Schaffartzik gewinnt mit Nanterre 92 auch den FIBA Europe Cup

Double-Jubel_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.