U16 männlich in Leverkusen und Belgrad17. Juni 2004

.

Bundestrainer Kay Blümel hat den D/C-Kader männlich (U16, Jg. ´88) für Turniere in Leverkusen (17.-20. Juni 2004) und Belgrad/Serbien und Montenegro (20.-24. Juni 2004) nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Johannes Betz (TSV Breitengüßbach / FC Baunach)
Dima Binkovsky (SG Urspringschule)
Nicolau Dilukila (Franken Hexer) (nur Leverkusen)
Max Dohmen (NVV Lions MG / TSV Bayer Leverkusen) (nur Belgrad)
Oskar Faßler (IBBA Berlin / Marzahner BB)
Per Günther (BBV Hagen / BB Boele Kabel)
Sajmen Hauer (Franken Hexer) (nur Leverkusen)
Martin Hillmann (IBBA Berlin / Marzahner BB)
Michael Jost (IBBA Berlin / Marzahner BB)
Albert Kuppe (SG Mannheim)
Matthias Perl (MTV Giessen) (nur Belgrad)
Marvin Schreuder (BSG Bremerhaven) (nur Belgrad)
Marcus Seidowski (USV TU Dresden) (nur Leverkusen)
Lucca Staiger (SG Urspringschule, Foto)
Roland Wiertel (TV Langen / SG Weiterstadt)

Auf Abruf:

Nils Barnert (Bramfelder SV)
Julian Eichner (IBBA Berlin / Marzahner BB)
Christian Götz (DJK Würzburg)
Christian Kuhn (SG Mannheim

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik