U16-Jungen: Turnier in Italien21. Juni 2012

Die deutsche U16-Nationalmannschaft der Jungen reist vom 27.6.-1.7. zu einem internationalen Turnier nach Benevento / Italien. Aus der folgenden Spielerliste werden nach dem Lehrgang vom 22.-25. Juni 2012 in Heidelberg zwölf Spieler nominiert:

Kevin Casper (TuS Lichterfelde), Constantin Ebert (Foto Mitte, Würzburg Baskets), Joschka Ferner (re., TSV Nördlingen), Jonas Grof (Basketball Boele-Kabel), Lars Kamp (Paderborn Baskets), Niklas Kiel (BBG Herford / Paderborn Baskets),  Leon Kratzer (BBC Bayreuth), Armin Musovic (Eintracht Frankfurt), Andreas Obst (TSV Breitengüßbach), Lennart Okeke (Eintracht Frankfurt),  Max Pfannmüller (BBLZ Mittelhessen), Sebastian Schmitt (FC Bayern München), Tim van der Velde (SG Köln 99ers), Jan-Niklas Wimberg (li., Oldenburger TB).

Bundestrainer Harald Stein, Co-Trainer Marvin Willoughby, Physiotherapeut Sebastian Gleim und Delegationsleiterin Dr. Antje Hoffmann betreuen die Mannschaft.

Länderspieltermine beim Turnier in Benevento

Donnerstag, 28. Juni 2012, 18.00 Uhr: Deutschland – Serbien
Freitag, 29. Juni 2012, 20.30 Uhr: Deutschland – Italien
Samstag, 30. Juni 2012, 18.00 Uhr: Deutschland – Tschechische Republik

Weitere News

19. Januar 2018

37 Länder beim FIBA ​​3×3 World Cup 2018 in Manila

DBB mit 3x3-Damennationalmannschaft dabei

19. Januar 2018

IOA: 58. „Session for Young Participants“

16.-30. Juni 2018 in Olympia/Griechenland - Jetzt bewerben

19. Januar 2018

U18-Mädchen: Sonderlehrgang mit Trainingsspielen

11.-15. Februar 2018 in der Nähe von Prag