U16-Jungen: Turnier in Italien10. Juli 2006

Spiele gegen Russland, Israel und Italien

Bundestrainer Kay Blümel hat den männlichen U16-Kader (Jg. ´90) für ein internationales Turnier vom 13.-17. Juli 2006 in Lignano/Italien nominiert. Folgende Spieler wurden eingeladen: 

Nico Adamczak (Marzahner Basket Bären), Niels Giffey (Marzahner Basket Bären), Julian Holzer (FC Bayern München), Robert Huelsewede (Paderborn Baskets), Marvin Kruchen (TSV Bayer Leverkusen), Erik Land (TSV Breitengüßbach), Steven Monse (Marzahner Basket Bären), Yannick Schicktanz (Foto, MTV Kronberg), Simon Schmitz (TV Bad Bergzabern), Maurice Stuckey (BG Leitershofen), Akeem Vargas (SG Urspringschule), Johannes von Schönfeldt (TV Langen / TV Goldbach).

auf Abruf:
Lazare Amoussou-Tossou (TV Langen), Julius Haag (TSV Nördlingen), Daniel Leithner (TTL Bamberg).

Das Team wird betreut von Bundestrainer Kay Blümel, Co-Trainer Alexander Biller, Physiotherapeut Markus Pschick und Delegationsleiter Bernd Röder.

Spieltermine
Freitag, 14. Juli 2006, 20.00 Uhr: Deutschland – Italien
Samstag, 15. Juli 2006, 17.00 Uhr: Deutschland – Israel
Sonntag, 16. Juli 2006, 17.00 Uhr: Deutschland – Russland 

Weitere News

22. Juli 2017

U18-Mädchen siegreich

Portugiesische U16 wird letztlich klar dominiert

21. Juli 2017

U18-Jungen feiern knappen Sieg gegen Frankreich

62:61-Erfolg für das Team von Stein

21. Juli 2017

Universiadeteam zieht ins Finale ein

76:73-Erfolg gegen Gastgeber China