U16-Jungen: Knappe Niederlage gegen Polen24. Juli 2008

Polen – Deutschland 66:60 (12:17, 17:13, 21:15, 16:15)

Nach ähnlichem Spielverlauf wie am Vortag mussten sich die deutschen U16-Jungen den Polen erneut geschlagen geben. Wieder startete man ordentlich, kontrollierte das Spiel über lange Strecken und lag über 15:5 (9. Minute) bis zum 30:23 (18. Min.) gut im Rennen. Und wieder ließ die DBB-Auswahl den Gegner kurz vor der Halbzeit zurück ins Spiel kommen und führten nur knapp mit 30:29. Nach der Pause gelang es den Gastgebern die Kontrolle zu übernehmen und nicht mehr aus der Hand zu geben. Zwar stets umkämpft aber letztlich souverän errangen die Polen einen zweiten Sieg im zweiten von insgesamt drei Testspielen.

Die Tatsache, dass die Deutschen seit Wochen ohne drei ihrer Leistungssträger trainieren mussten, macht nun die Restvorbereitung vor der EM (15.-24. August, Sarajevo) nicht einfach. Zwar stehen nun gute Spieler auf dem Feld, aber als Mannschaft klappt es noch nicht so recht. Eine unglaublich hohe Anzahl von unnötigen Fehlern in Offense und Defense sind die Hauptursache für die beiden Niederlagen. Am Donnerstag steht das dritte Spiel an. Man wird sehen ob ein Lernerfolg eintritt.

Thomas Reuters gestrige Verletzung ist zwar kein Schlüsselbeinbruch, jedoch fällt er für den Rest des Polen Lehrgangs aus. Eine weitere Untersuchung soll Aufschluss darüber geben wie schwerwiegend die Verletzung ist.

Für Deutschland spielten:
Nico Barth (TV Langen, 2), Kevin Bright (SG Urspringschule, 2), Kevin Eichelsdörfer (TTL Bamberg), Patrick Heckmann (Foto, ASC Theresianum Mainz, 11), Martin Breunig (TSV Bayer Leverkusen), Mathis Mönninghoff (TSV Bayer Leverkusen, 18), Phillip Neumann (SSKC Klein-Krotzenburg/TV Langen, 3), Joey Ney (Basketball Berlin Süd, 5), Thomas Reuter (BBV Hagen/Phoenix Hagen Juniors, 4), Nevylle Richter (SG Urspringschule), Jarelle Reischel (Eintracht Frankfurt, 13) und Falko Theilig (BBLZ Mittelhessen, 6).




Weitere News

17. Oktober 2017

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 1

NBA-Profis starten in die Saison - Pleiß kommt in Fahrt

16. Oktober 2017

WNBL-Rückblick: Meister startet mit Sieg

TuS Lichterfelde Basketball mit Blowout-Sieg

16. Oktober 2017

WNBL-Spielbericht: TG Neuss Junior Tigers – Metropol Girls 56:64

Couragierte Aufholjagd reicht am Ende nicht aus - Anfang komplett verpennt!