U16-Jungen mit „Hammer“-Gruppe1. März 2006

Aufsteiger kämpft gegen Spanien, Slowenien und Russland

Die deutsche U16-Nationalmannschaft männlich hat bei der Auslosung der Vorrundengruppen für die Europameisterschaft vom 11.-20. August in Jaen/Spanien eine echte „Hammer“-Gruppe erwischt. Mit Gastgeber Spanien, Slowenien und Russland trifft die Mannschaft von Bundestrainer Kay Blümel von Beginn an auf härteste Konkurrenz. Doch der amtierende B-Europameister und souveräne Aufsteiger in die A-Gruppe hat keinen Grund schwarz zu sehen und wird um jede Chance kämpfen. Oberstes Ziel im Jahr 1 in der A-Gruppe lautet der Klassenerhalt.

Deutsche Vorrundenspiele
11. August: Deutschland – Slowenien
12. August: Deutschland – Ungarn
13. August: Deutschland – Spanien

Weitere News

16. Januar 2018

FIBA: Jugend-EMs 2018 ausgelost

U20-Herren in Chemnitz gegen Rumänien, Israel und Griechenland

16. Januar 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/2018 – Update 12

Schröder mit career high - Hartenstein mit double double - Voigtmann und Pleiß stark

15. Januar 2018

Minitrainer-Event in Würzburg

Tagung „"Vom Spielen zum Spiel“ am kommenden Samstag - Jetzt anmelden!