Männliche U16 für DFJ nominiert13. Oktober 2004

.

Bundestrainer Kay Blümel hat direkt im Anschluss an das Bundesjugendlager den Kader der männlichen U16-Nationalmannschaft für den Deutsch-Französischen-Jugendaustausch (DFJ) vom 25.-31. Oktober in Heidelberg nominiert. Im Rahmen des DFJ finden auch mehrere Länderspiele gegen Frankreich statt. Folgende Spieler wurden nominiert:

Thierno Agne (Bramfelder SV)
Robin Benzing (TV Langen/SC Bergstraße)
Elias Harris /SG TV Dürckheim/BI Speyer)
Friederich Huth (IBBA/TuS Lichterfelde)
Manuel Imamovic (TSV Breitengüßbach)
Christian Kuhn (SG Mannheim)
Dimitry McDuffie (TSV Breitengüßbach)
Marco Miklos (DJK Nord Regensburg)
Mathias Perl (MTV Gießen)
Thomas Schoeps (IBBA/SSC Südwest)
Philipp Schwedthelm (SG Rheinenergie Köln)
Andreas Seifert (IBBA/Marzahner BB)
Christian Standhardinger (DJK SB München)
Peter Voß (SSC Bad Sooden Allendorf)

auf Abruf:
Niklas Adeberg (ASC Mainz)
Raphael Aluko (IBBA/SSC Südwest)
Kai Barth (TV Langen)
Robert Matschke (SC Alstertal-Langenhorn)
Daniel Tusek (Paderborn Baskets)

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik